Mutter-Kind-Kur während der Schulzeit?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von BiancaundMilena, 6. März 2013.

  1. BiancaundMilena

    BiancaundMilena Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    7. März 2006
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Ammerland
    Hallo,

    hat von euch schon mal jemand eine Mutter-Kind-Kur während der Schulzeit gemacht?
    In den Ferien kriegen wir das nicht hin, ich habe bereits gebucht und der Papa auch.....

    Wie läuft das mit der Schule, verpassen die viel, soweit ich weiß, bekommen die Kinder den Stoff ja mit.
    Klappte das gut oder würdet ihr eher abraten?

    Milena geht in die 5.Klasse der Oberschule


    Liebe Grüße
    Bianca
     
  2. Die Solistin

    Die Solistin Familienmitglied

    Registriert seit:
    12. August 2010
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    In der Diaspora
    AW: Mutter-Kind-Kur während der Schulzeit?

    Kommt drauf an. Wie lange dauert denn so eine Kur? Das Kind verlässt dann ja auch die Klassengemeinschaft. Gebe dasnur zu bedenken...
    LG Marah
     
  3. BiancaundMilena

    BiancaundMilena Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    7. März 2006
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Ammerland
    AW: Mutter-Kind-Kur während der Schulzeit?

    Naja, es wären drei Wochen und im Klassenverbund ist sie gut aufgenommen
     
  4. Onna

    Onna süße Chilischote

    Registriert seit:
    13. Februar 2004
    Beiträge:
    6.536
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hamburg
    AW: Mutter-Kind-Kur während der Schulzeit?

    Ich hab das schon zweimal mit den Kiddies gemacht und beide Male hat´s ganz gut geklappt. :)
     
  5. mutzelmaike

    mutzelmaike Familienmitglied

    Registriert seit:
    20. August 2012
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Mutter-Kind-Kur während der Schulzeit?

    Die Kinder bekommen in diesem Fall von ihren Lehrern Unterrichtsmaterial oder Lernziele mit. Wenn du einen guten Draht zum Lehrer/zur Lehrerin hast und das Kind gerade keine Schwierigkeiten mit dem Stoff hat, das recht unkomliziert. Außerdem lohnt sich die gemeinsame Zeit, finde ich.
     
  6. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.848
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Mutter-Kind-Kur während der Schulzeit?

    Yannick war in der 3ten Klasse während der Schulzeit auf Kur, es war keine Mutter-Kind Kur, sondern eben eine nur Kind kur :)

    Jedenfalls haben die dort Schule und der Stoff wird mit der Lehrkraft der Schule abgestimmt, Yannick hat auch Briefe von seinen Mitschülern bekommen. Yannick hatte dadurch keine Stoffprobleme und auch keine mit der Klassengemeinschaft obwohl er in die Schule und Klasse erst ein paar Monate vorher hingewechselt ist., hat alle super geklappt.

    Lg
    Su
     
  7. BiancaundMilena

    BiancaundMilena Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    7. März 2006
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Ammerland
    AW: Mutter-Kind-Kur während der Schulzeit?

    Danke,das motiviert mich, den Antrag auszufüllen.
    Drückt mir die Daumen, dass es nochmal klappt
     
  8. mutzelmaike

    mutzelmaike Familienmitglied

    Registriert seit:
    20. August 2012
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Mutter-Kind-Kur während der Schulzeit?

    Viel Glück. Das wird bestimmt schön, wenn es klappt.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...