Mußte das kurz vor Weihnachten sein?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von benkerta, 24. Dezember 2007.

  1. benkerta

    benkerta Geliebte(r)

    Registriert seit:
    12. November 2006
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Unterfranken
    Hallo Leute,

    ich möchte mal eure Meinung hören.

    Laura bekommt heute Abend vom Christkind unter anderem eine Lotta-Weichpuppe von Haba. Gestern habe ich zufällig auf der Internetseite von Jako-O eine Stellungnahme zum Oekotest-Bericht aus Heft 12/07 zum Weichpuppentest gefunden.

    Die Weichpuppe ist mit ungenügend bewertet (wie allerdings 12 von 15 anderen Puppen auch). Laura freut sich aber schon riesig auf eine weiche Puppe. Irgendwie verschenk ich die Puppe jetzt mit einem total blöden Gewissen.

    Laut Oekotest soll man gar keine der getesteten Puppen an Kinder geben. Aber was meint ihr: Muß man sich jetzt Gedanken machen, wenn man eine Puppe verschenkt? Ein Kind braucht doch Puppen zum Großwerden, oder?

    Mußten die den Bericht ausgerechnet kurz vor Weihnachten rein bringen?
     
  2. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Mußte das kurz vor Weihnachten sein?

    Na ja, besser als nachher, wenn die Puppe schon verschenkt ist, oder? So könnte man noch einen Rückzieher machen.
     
  3. benkerta

    benkerta Geliebte(r)

    Registriert seit:
    12. November 2006
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Unterfranken
    AW: Mußte das kurz vor Weihnachten sein?

    @Susa : Würdest Du einen Rückzieher machen?
     
  4. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Mußte das kurz vor Weihnachten sein?

    Dazu müsste ich den ganzen Bericht kennen und um welche Stoffe es da geht. Ich glaube schon, ja...
     
  5. benkerta

    benkerta Geliebte(r)

    Registriert seit:
    12. November 2006
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Unterfranken
    AW: Mußte das kurz vor Weihnachten sein?

    Naja, ich habe ja bis heute Abend noch Zeit zum überlegen und werde mir bis dahin den Test nochmal genauer anschauen...
     
  6. Lapislazuli

    Lapislazuli Steinchen

    Registriert seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    3.709
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Mußte das kurz vor Weihnachten sein?

    Hm, Jakoo schreibt ja sehr genau wieso die Puppe ungenügend getestet wurde (Haare, die bei starker Zugkraft ausfallen und verschluckt werden könnten *klick*). Insofern find ich, dass du sie deinem Kind, das ja schon etwas älter ist, schon schenken kannst.

    Was ich persönlich definitiv nicht machen würde, eine Puppe schenken, die ein Weichmacher-Rückstände Problem hat oder sonstige Schadstoff-Belastung.

    Lieben Gruss und eine schöne Bescherung :zwinker:

    L.
     
  7. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Mußte das kurz vor Weihnachten sein?


    Da schliess ich mich mal an. Solang es keine Chemikalien sind, die Krankheiten verursachen können.

    Schöne Bescherung heut abend.

    LG
     
  8. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Mußte das kurz vor Weihnachten sein?

    Dann würde ich sie auch schenken! Ich dachte, es geht jetzt eher um Chemiekeulen oder so...
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...