Muss Öl ins Essen?

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von BRITTA1982NRW, 14. Juni 2005.

  1. BRITTA1982NRW

    BRITTA1982NRW Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    3.282
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Essen
    Mein kleiner ist nun ein Jahr alt und ich höre immer nur Zugabe von Öl ins Mittagessen und in den OGB!!!
    Hab ich etwas falsch gemacht mein Sohn hat es bisher nie bekommen.
    Sollte ich das einführen???
    Er hat eine normale Gewichtsentwicklung und hat auch ein Super 4-Stunden Takt beim Essen!
    Ist die Öl zugabe wichtig??
    Wenn ja warum???
    Und welches Öl nimmt man am besten???
    Um eine Antwort wäre ich sehr dankbar!!
     
  2. BRITTA1982NRW

    BRITTA1982NRW Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    3.282
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Essen
    Hat keiner eine Antwort für mich?
     
  3. Schnäuzelchen

    Schnäuzelchen Familienmitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Homepage:
    Hallo,
    dass dir bis jetzt keine geantwortet hat, liegt bestimmt daran, dass dieses Thema ein soooo alter Hut ist, dass die rechte Lust zu tippen vielleicht ein bissi fehlt :wink:
    Guck doch mal hier: http://www.babyernaehrung.de/nahrungen.htm
    Da fidest du die infos, dass Gläschenkost ohne Ölzugabe nicht kaloriengerecht ist.
    Zudem enthält Öl viele wichtige Vitamine, macht die Aufnahme von fettlöslichen Vitaminen im Körper überhaupt erst möglich und ist für den Körper einfach notwendig, genau wie Eiweiß.
    Wenn du hier in der Schnullerfamilie über die Suchfunktion gehst, findest du bestimmt uch viele deiner Fragen beantwortet :schaumal:
    Grüße Schnäuzelchen
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...