Muss man... (Heizungsfrage)

Dieses Thema im Forum "Rund ums Haus" wurde erstellt von Susa, 26. September 2006.

  1. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    ...eigentlich das Wasser aus dem gesamten Heizungskreislauf ablaufen lassen, wenn man nur einen Heizkörper abmacht? Oder ist alles dicht, wenn das Ventil zugedreht ist? Wir wollen endlich unseren Flur renovieren (Holzvertäfelung abmachen und mit Trockenbauplatten neue Wände einziehen) und da müssen wir hinter einem Heizkörper auch ran. Versteht ihr, was ich meine?
     
  2. Volleybap

    Volleybap Herzkönig

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    3.648
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    AW: Muss man... (Heizungsfrage)

    Normalerweise kann man über die Ventile schließen und muss nicht das Kreislaufwasser ablassen. Wenn der Heizkörper allerdings zu alt ist... gibt es das noch nicht. Man sollte allerdings die Heizung abschalten, sodass nicht unbedingt gepumpt wird.
     
  3. AW: Muss man... (Heizungsfrage)

    also so weit ich weiss geht das wenn man das ventil zuschraubt
    gibt aber auch heizungen wo das nicht geht (glaub ich mal da irgendwo gehört zu haben)
    als ich hier renoviert habe, haben wir auch die heizkörper abgeschraubt und wir haben kein wasser auslaufen lassen (ausser aus den heizkörpern denn sonst wären sie zu schwer gewesen)

    villeicht gibts hier aber noch einen fachman der es bestätigen kann
     
  4. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Muss man... (Heizungsfrage)

    Danke ihr beiden! :bussi: Ich hab's mir fast gedacht, mein Liebster glaubt es mir nur wieder nicht ;-)
     
  5. Jacqueline

    Jacqueline Ohneha mit der Lizenz zum Löschen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    20. April 2003
    Beiträge:
    8.398
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Aargau, Schweiz
    Homepage:
    AW: Muss man... (Heizungsfrage)

    Mein Rat:

    zieht einen Fachmann bei, der es überprüft, ob es möglich ist.

    Hier gab es (vor unserer Zeit in diesem Haus) mal einen Schlaumeier, der es auch nicht für nötig hielt, das ganze System abzulassen - die schwarzen Spritzer an den Wänden von der Heizwasser-Suppe haben eine beredte Sprache gesprochen, bis wir neu tapezieren liessen.

    LG, Jac
     
  6. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.856
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Muss man... (Heizungsfrage)

    Wie alt sind den die Heizkörper? bei uns wurden die mit so nem Eisspray gefroren, oder so, damit nichts ausläuft.....vom Fachmann :zwinker:
     
  7. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Muss man... (Heizungsfrage)

    Also unser Haus ist von '79. Die Heizung wurde 2002 von Öl auf Gas umgestellt. Die Ventile wurden damals erneuert.
     
  8. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.856
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Muss man... (Heizungsfrage)

    Unser Haus ist von 1970 da musste es sicher gemacht werden, mehr weiß ich leider nicht, habt ihr nicht einen Fachmann der Euere Heizung wartet, wenn Du den einfach kurz anrufst, er muß ja nur ne kurze telefonische Auskunft geben, unserer würde das umsonst machen.

    LG
    Su
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...