Musikinstrumende eurer Kinder

Dieses Thema im Forum "Bittebitte mitmachen !" wurde erstellt von XANNA, 2. Januar 2010.

  1. XANNA

    XANNA Familienmitglied

    Registriert seit:
    9. Februar 2005
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Im Rübenland
    Ich bin früher mit ner klassischen Musikerziehung großgeworden: Glockenspiel im Kiga-Alter bzw. 1. Klasse, gefolgt von Sopran- und Altflöte während der Grundschulzeit, ab der fünften Klasse konnten wir dann wählen zwischen Gitarre, Querflöte, Klarinette, ... Irgendwie bin ich bis vor wenigen Tagen noch davon ausgegangen, dass heute der Ablauf noch so ähnlich ist.
    Jetzt treffen ich aber ständig Mütter. deren Kinder in der 1./2. Klasse schon mit Instrumenten wie Gitarre, Cello, Geige, Querflöte, Keybord oder Schlagzeug anfangen.
    Ich bin echt verwirrt, muss ich hier völlig neu anfangen zu überlegen??? Hat sich das so geändert in den letzten Jahren?
    Mein Sohn (6) interessiert sich schon für Instrumente, allerdings immer nur mal zwischendurch - ich weiß nicht, ob richtiger Unterricht schon was für ihn wäre. Und wie gesagt, bisher dachte ich, das Thema hätte auch noch ein bisschen Zeit - bis auf das Xylophon, dass er zu Weihnachten bekommen hat.

    Welche Instrumente spielen denn eure Kinder und in welchem Alter haben sie damit angefangen????

    LG Alex
     
  2. laispa

    laispa Rettender Engel

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    6.412
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Steigerwald
    AW: Musikinstrumende eurer Kinder

    Laura und Isbell hatten beide Blockflötenunterricht seit dem Kindergarten bis ca. 2 Klasse

    Laura hat keinerlei Interesse mehr ein Instrument zu lernen

    Isabell möchte gerne Klavier lernen, ich unterrichte sie selber am Anfang, da ich selber über 10 Jahre Klavier gelernt habe. Wenn sie es bei mir ca. 1 Jahr durchhält und dann noch Interesse zeigt, dann bekommt sie auch gerne Klavierunterricht bei einem Klavierlehrer.

    Paula zeigt noch nicht viel Interesse, evtl. probiere ich es mal mit Flöte bei Ihr.
     
  3. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Musikinstrumende eurer Kinder

    Tim war in der musikalischen Früherziehung im Kindergartenalter und leider, leider wird bei uns in der Grundschule Blockflöte nicht angeboten :( - deshalb hat er mit Gitarre angefangen.
     
  4. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Musikinstrumende eurer Kinder

    Erne spiel jetzt seit Oktober Blockflöte - mit Unterricht und Auftritten. Und da ist er voll Begeisterung dabei.

    Das Klavier steht hier ja auch und auf dem klimpert er auch sehr gerne rum!

    Ach ja, musikalische Früherieung hat er zuerst gemacht.


    :winke:

    Rosi
     
  5. Casi

    Casi Quak das Fröschlein

    Registriert seit:
    12. April 2007
    Beiträge:
    8.880
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Groß Kreutz
    AW: Musikinstrumende eurer Kinder

    Bei uns dann ab Grundschuile allerdings von der Musikschule angeboten nur mit Harmonika *örks* Blockflöte ab Klasse 3 glaub ich. Hier ist´s eher so das wir uns Privat drum kümmern "müssen". Meine spielen noch garnichts bzw nicht mehr :zwinker:
     
  6. ina

    ina Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    21. Februar 2003
    Beiträge:
    1.800
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Norge
    AW: Musikinstrumende eurer Kinder

    Saskia spielt seit mehr als einem Jahr Klarinette u. Annika hat im Herbst mit Kornett angefangen, beide spielen im Korps, der Blaskapelle die hier jede Schule bzw. Stadt hat u. sind begeistert.

    LG Ina
     
  7. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    AW: Musikinstrumende eurer Kinder

    Josh spielt gar nichts, hat aber jetzt interesse an gitarre geregt weil sein bester kumpel gerade damit anfaengt.

    natasha hat jetzt in der ausbildung floete gelernt.
     
  8. Evelyn

    Evelyn Bibi Blocksberg

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    7.076
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Minga
    AW: Musikinstrumende eurer Kinder

    Meine Große war im Musikgarten und der musikalischen Früherziehung (zwischen 1,5 und 6 Jahren), spielt bei derselben Lehrkraft seit dem Sommer vor der Einschulung (6 Jahre) Blockflöte.
    Jetzt (4. Klasse) lernt sie zusätzlich Altflöte.
    Über Klavier haben wir nachgedacht - ist aber momentan kein Thema.

    Ich finde es schön, dass Franziska nach wie vor Spaß hat - übermäßig üben ist aber nicht angesagt :zwinker: .
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...