Musikanlage

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Tulpinchen, 5. November 2005.

  1. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Bald hab ich ja Geburtstag :achwiegu: und meine Eltern möchten mir eine Musikanlage schenken. :bravo:
    Aussuchen kann ich sie mir selbst. :prima:

    Ich gestehe, daß ich bei sowas in erster Linie gern auf die Optik Wert lege und mir daher in technischen Dingen schon oft totaler Schei.ß aufgequatscht wurde. :bruddel:

    Dem gedenke ich nun vorzubeugen und wollte mal hier fragen, ob mir jemand sagen kann, worauf man dabei so achten sollte.

    Klein soll das Ding sein, aber mit richtig töffem Sound bitteschön. :bissig:
    Und dann hätte ich gern vier Boxen dazu; zwei, die direkt mit der Anlage verbunden sind und zwei, die möglichst kabellos (per Funk oder so :???: ) sind.
    Muß man da auf irgendwelche Watt oder so achten?
    Ein Bekannter hat mir früher mal erzählt, daß die besten Boxen nix nützen, wenn die Anlage kacke ist. Aber was ist eine "gute" Anlage? Und watt kost' datt?

    Hilfloses Grüßchen und danke schon mal!
    :winke:
     
  2. Mein Lieblingsthema!

    Dein Bekannter hat nur zum Teil Recht.

    Denn: Size matters! Nicht ge größer, je besser sondern die Gehäusegröße der Box sollte ungefähr auf den Raum abgestimmt sein.
    Das meiste Geld sollte anteilig für Boxen und Verstärker ausgegeben werden.

    Die Funkboxen werden bei weitem nicht so gut klingen wie herkömmliche, vernünftige Lautsprecher.

    Aber bevor ich hier weiter schreibe:

    Wie hoch ist das Budget?
    Soll es eine Dolby-Surround-Anlage sein?
    Willst du die Boxen am liebsten gar nicht sehen/hättest du Platz für eine Bassbox hinterm Sofa zum Beispiel?
     
  3. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Dich schickt der Himmel, Stefan!! :knuutsch: :muh:

    Am liebsten hätte ich natürlich unsichtbare kleine Boxen; sichtbare Riesenteile kann ich eher schlecht verstecken. Es sei denn, diese von Dir angesprochenen Bassboxen würden den Beat jetzt erst noch so richtig rüberbringen...dann müßte ich vielleicht wirklich Einschränkungen bei der Optik machen. :-?

    Die Anlage soll im Wohnzimmer stehen (knapp 30 m²), das allerdings über eine große Diele nahezu nahtlos und ohne Wände/Türen in die Küche (ca. 20 m²) übergeht. Dabei fällt mir grad ein, daß ich für die Küche dann ja auch noch Boxen brauche...wohl auch welche zum Funken... :???:

    Wo Du eben einen Verstärker angesprochen hast: Ist es besser, ich kauf so ein Teil separat dazu? Gibt es nicht Kompaktanlagen, wo so ein Viech gleich schon mit drin ist?
    Äh...und was ist Dolby-Surround? :oops:
    Das heißt doch, daß ich rundherum und überall Mucke hör, ne? Wenn ja, dann muß ich das haben! :bissig:

    Budget? Hmmm....ich sachma so 300 Euro, vielleicht 400...

    Dank Dir!
    :winke:
     
  4. 400 Euro?

    :umfall:

    hm, das ist wenig...sehr wenig.

    ok, ich schau mal.

    Wie wäre es mit so einem System (Beispiel)
    [​IMG]

    Die große Kiste ist der Bass, den versteckt du irgendwo (aber nicht im Schrank...). Die anderen Boxen verteilst du so, daß von dort aus, wo du sitzt, 3 vor dir und 2 hinter dir sind. Du kannst sie NICHT wahllos verteilen!

    Weist du, es ist unheimlich schwer, dir passende Ratschläge zu geben. Erst recht kann ich dir kein Gerät / Marke empfehlen.

    Gehe in so einen Laden, such dir einen schnuckeligen jungen Mann und nehmt euch eine halbe Stunde Zeit.
    Ganz wichtig: Hörprobe!!! DIR muß der Sound gefallen! Und die Unterschiede sind beträchtlich!
    Ich würd ja wohl mitgehen, wenn du quasi bei mir um die Ecke leben würdest...

    In der Küche zum beispiel haben wir auch so ein kleines Ding mit 2 Boxen. Nennt sich "Anlage", hört sich aber wie ein besserer Radiorecorder an...

    Ich trete echt auf der Stelle, würde dir gerne helfen, aber es ist echt schwer..
     
  5. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Dank Dir, Stefan! :bussi:
    Ich glaub Dir, daß bei sowas eine "Ferndiagnose" nicht einfach ist. Lieb von Dir, daß Du mich dennoch in ein paar Kleinigkeiten einweihst.

    Ich glaub am besten ist wirklich, ich geh mit Augen zu in einen Laden und hör mir den ganzen Kram mal an; dann laß ich mich wenigstens von der Optik nicht beirren. :zwinker:

    Übrigens finde ich es gar nicht nett, daß ich die Boxen nicht so im Raum "dekorieren" kann, wie ich es erträglich hübsch finde, sondern sie ausgeklügelt verteilen muß. :trotz:
    Aber das ist so eine Sache, da werden Männlein und Weiblein wohl nie Freund miteinander.... ;)
    Mir fällt nämlich grad ein, daß Marlenes Vater und ich uns ständig wegen der Wohnzimmer-"Einrichtung" in der Wolle hatten - maßgeblich ging es da um seine hunderttausend Boxen, die alle feinst justiert an den unmöglichsten Stellen rumstanden. :umfall:


    Dank Dir nochmal ganz dolle! Ich laß Dich wissen, was draus geworden ist. :jaja:

    :winke:
     
    #5 Tulpinchen, 5. November 2005
    Zuletzt bearbeitet: 5. November 2005
  6. Das ist lieb!

    Und wenn du noch fragen hast, einfach melden!

    Viel Glück!! :bussi:
     
  7. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    ...worauf Du Dich verlassen kannst! :mrgreen: :prima:

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...