Musikanlage fürs Kind

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Juli, 11. Oktober 2011.

  1. Juli

    Juli Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    6.947
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Im Hafen..... ;-)
    So, Madames Anlage ist hin, was neu muss her...

    Mein Mann meint ein 7-jähriges Kind braucht unbedingt nen USB-Anschluss, MP3 und co. Am Donnerstag soll bei Al.di ne Analge drin sein...

    Was soll meine Tochter denn mit einem Ding von Fernbedinung???

    Ich hätte gerne, dass sie ihre CD´s und Kassetten abspielen kann und das bitte ohne das ich alles an und aus machen muss.

    Was haben denn eure für welche?
     
  2. Muttertier

    Muttertier Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Musikanlage fürs Kind

    :winke:

    Meine beiden haben jeder sowas.

    Wie du siehst bin ich mit dir ganz einer Meinung!:hahaha:
     
  3. Annette

    Annette Die Nette

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    7.503
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Musikanlage fürs Kind

    Wir haben nen ganz einfachen Radio-Kassetten-CD-Rekorder. Ob der Karten lesen kann weiß ich nicht, muss er auch nicht können. Ist das der um 39,90? Bei dem Preis machst du eigentlich nix falsch. Diese Kinder-Recorder können meistens NUR CD oder Kassette und sind preislich auch nicht ohne.

    Grüßle
    Annette
     
  4. Juli

    Juli Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    6.947
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Im Hafen..... ;-)
    AW: Musikanlage fürs Kind

    Danke.

    Ist der denn gut? Den habe ich ich wohl auch ins Auge gefasst.
     
  5. Muttertier

    Muttertier Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Musikanlage fürs Kind

    :winke:

    Also ich finde ihn ok und meinem Sohn reicht er. Töchterlein hat diesen, der ist auch gut.

    Ganz ehrlich, ich kann da keine großen Unterschiede feststellen.:heilisch:
    Was genau meinst du denn mit "gut"?
     
  6. Juli

    Juli Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    6.947
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Im Hafen..... ;-)
    AW: Musikanlage fürs Kind

    Kommt was anständiges aus dem Gerät raus oder kräuseln sich die Ohren zu vor lauter geblecher...
     
  7. Muttertier

    Muttertier Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Musikanlage fürs Kind

    :) Kein Geblecher!

    Und bei meinen Kindern laufen die Teile andauernd und stundenlang!:umfall:
     
  8. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.769
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Musikanlage fürs Kind

    Absoluter Schrott! Wir hatten den für Annika und mussten ihn nach ein paar Wochen umtauschen, weil die Kassetten elend leierten. Der neue fing nach einiger Zeit auch an. Wir hatten keinen Nerv mehr auf umtauschen, der wird jetzt im Keller zum Radiohören genutzt.
    Wir haben dann gleich eine richtige Anlage gekauft. Glaub mir, die kommen schneller damit klar, als du gucken kannst ;-)
    Wir ärgern uns heute, dass die Anlage keinen USB Anschluss oder MP3 hat, jetzt mit 10 (damals war das auch zum 7.Geb.) würde sie es nutzen.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...