Murmel-Malerei

Dieses Thema im Forum "Fingerspiele, Kinderreime und anderer Kurzweil" wurde erstellt von verena, 23. Juli 2003.

  1. verena

    verena Familienmitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2002
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Das haben wir vor einiger Zeit in der Spielgruppe gemacht und die Bilder sind wirklich toll geworden:

    Man nehme einen Schuhkarton bzw. den Deckel und lege ihn mit einem Blatt Papier aus. Dann einen Klecks (verdünnte) Fingerfarbe oder gute Wasserfarbe hineingeben. Eine Murmel hineinlegen und das Kind den Karton hin und herwiegen lassen, bzw. wenn es vielleicht besser geht, den Karton auf den Tisch stellen und hin und herschütteln, so dass die Murmel ein Muster durch die Farbe zieht. Das ganze mit noch ein oder zwei andersfarbigen Farbklecksen wiederholen.

    Nachdem das Bild getrocknet war, haben wir es noch auf Stück farbigen Tonkarton geklebt. Sieht fast wie ein kleines Kunstwerk aus :jaja:
     
  2. Ja stimmt sieht super aus.

    Hat Lea in Kur gemacht mit 2,5 Jahren und ist echt klasse gworden
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...