Mund bleibt zu...

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Vivi+Niklas, 29. Juni 2013.

  1. Vivi+Niklas

    Vivi+Niklas Löwenmama

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Westen
    ...Gesicht wird verzogen, geschluckt nicht wirklich...

    Heißt?
    Ich mag das nicht? Ich bin noch nicht soweit?

    Morgen Abend wieder versuchen? Mittags anfangen?
    Oder erstmal lassen?

    Fragen über Fragen... :umfall:
    (Echt wie ne Erstlingsmama! :hahaha:)
     
  2. Redviela

    Redviela nomen est omen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.142
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Crailsheim
    AW: Mund bleibt zu...

    Wie alt ist Fenja denn ? Der Ticker scheint mir nicht ganz zu stimmen ;)
     
  3. Thalea

    Thalea (E)I-App

    Registriert seit:
    24. Mai 2012
    Beiträge:
    2.806
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Ruhrgebiet
    AW: Mund bleibt zu...

    Na ja, die Maus ist ja echt noch klein, da würd ich keinen Stress machen. Hab beim Krümel erst mit 5,5 Monaten angefangen und auch da hatten wir immer wieder ne Woche Pause dazwischen, weil er nicht richtig wollte.
     
  4. Vivi+Niklas

    Vivi+Niklas Löwenmama

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Westen
    AW: Mund bleibt zu...

    Wieso Kerstin, was siehst du denn da? :verdutz: Fenja ist 4 Monate und 11 Tage alt, so seh ich das auch... :jaja:

    Bei Niklas hab ich mit 4 Monaten und 2 Wochen angefangen und er hat ziemlich schnell alles weggeschlabbert, den Mund aufgemacht und geschluckt, deswegen frag ich.
    Ich kenn ja nur wie es bei ihm lief... :)
     
  5. Redviela

    Redviela nomen est omen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.142
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Crailsheim
    AW: Mund bleibt zu...

    Bei mir ist sie 2 Monate und 3 Tage :umfall:

    Zeigt sie denn schon Zeichen der Beikostreife ? Ansonsten einfach noch ein wenig warten. Ihr habt ja noch Zeit :) Wenn sie die Zeichen zeigt, würde ich es einfach weiter anbieten. Da ist Milchbrei am besten, weil du da ja kleine Mengen anrühren kannst und trotzdem alle Nährstoffe drin sind. Eventuell ist sie auch zu müde und es klappt eine halbe Stunde eher.
     
  6. Redviela

    Redviela nomen est omen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.142
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Crailsheim
    AW: Mund bleibt zu...

    OT: hab mal Cache und Cookies gelöscht, nun stimmen deine Ticker :nix:
     
  7. Mamazicke

    Mamazicke Marmeladenzicklein

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    13.329
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Stade
    AW: Mund bleibt zu...

    Bei mir zeigt der Ticker 3 Monate und 11 Tage. :???:

    So hat Marja mit 6 MOnaten noch reagiert und deshalb hab ich noch gewartet.
     
  8. enna1009

    enna1009 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    13. Januar 2012
    Beiträge:
    2.800
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    AW: Mund bleibt zu...

    Ich würde auch noch ein bißchen warten.



    Bei mir zeigt dein Ticker übrigens 4 Monate und 5 Tage. :hahaha:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...