Multiload Spirale

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Knorke, 29. November 2004.

  1. Hallo zusammen
    kennt jemand diese Spirale- soll angeblich was anderes sein als die herkömmliche Kupferspirale, aber eben auch nicht die Hormonspirale??????
    LG
     
  2. AW: Multiload Spirale

    Ne kenn ich nicht hört sich aber interessant an.

    Gruss
     
  3. AW: Multiload Spirale

    Kennt sich keiner aus???????
    LG
     
  4. sandra

    sandra the best of 74

    Registriert seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.893
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Multiload Spirale

    Hallo Wiebke,

    leider kenne ich die Multiload-Spirale nicht.

    Ich selber habe die Gynefix (Kuperkette) und habe hier schon desöfteren etwas dazu geschrieben.

    Deshalb könnte ich dir leider nur über die Gynefix genauere Infos geben. Ich habe sie jetzt seit 4 Monaten und komme super damit klar bzw. merke ich nichts davon und muss mich nicht mehr mit Hormonen vollpumpen.

    Wenn du was dazu wissen willst, schick mir doch einfach eine PN oder aber frag hier im Thread.

    LG Sandra
     
  5. AW: Multiload Spirale

    Hallo sandra
    das hört sich auch gut an... Ich würde halt gerne was sicheres OHNE Hormone. Meine Ärztin steht halt auf die Mirena, aber ich hatte als Teenie schon immer Hautprobleme und hab keine Lust mehr drauf und wie meine haut reagiert kann mir keiner sagen und dann sind 300 Euro futsch.... Bei der Kupferspirale hat man ja wohl dolle Blutungen, die ich auch ohne schon habe. Tja und dann sagte mir eine Freundin die Multiload wäre (angeblich) keine normale Kupferspirale.... Aber Gynefix hört sich ja auch gut an, also wenn du Infos jhast nur her damit. Danke. Denn ein drittes Kind wäre für mich zur zeit kaum vorstellbar, zumal Tjarks SS und Geburt nicht ganz ohne waren und er ja nun auch nicht ganz gesund ist.
    Vielen Dank. LG
     
  6. kolibri

    kolibri Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Multiload Spirale

    Nachdem ich mich kürzlich auch bei meinem Frauenarzt über alternative Verhütungsmethoden zur Pille erkundigte, weiß ich nur, dass es 2 Arten von Spiralen gibt. Eben Hormon- und Kupferspiralen (wie auch Multiload). Kupferspiralen sind je nach Hersteller verschieden geformt. Auch das Aussehen und die Form der Spirale sollte deinen Empfindungen gerecht werden. Vielleicht hat er aufgrund deiner Anatomie :) speziell die Multiload empfohlen. Frag doch einfach noch mal genauer beim Arzt nach.

    Vg
    Kolibri
     
  7. sandra

    sandra the best of 74

    Registriert seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.893
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
  8. AW: Multiload Spirale

    Hallo,
    ich kann Dir zu dieser Spirale sagen das ich sie selbst mal getragen hatte.
    Ich weiß nicht wie andere sind aber ich kam mit dieser gut zurecht. Ich habe sie sogar unter regelmäßiger Kontrolluntersuchungen 8 Jahre getragen.
    Das einzige negative was war ist das meine Mens stärker war als früher.
    Ich habe sie mir ziehen lassen weil wir noch ein Kind geplant haben.
    Ich wurde auch sofort Schwanger.

    Ich hoffe ich konnte Dir ein wenig helfen.
    Lg Bianca
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...