MultiKulti-Familien & Erziehung

Dieses Thema im Forum "Rund um die Erziehung" wurde erstellt von multikulti, 23. Dezember 2005.

  1. Hallöchen :winke:

    Bin neu hier in der Runde. Stelle mich kurz vor: Bin am 07.05.2005 Mama geworden, 27 Jahre alt und komme aus Nrw-Rheinland. Lebe international und fühle mich sehr wohl :) Zumal es immer wieder spannend ist, über andere Kulturen zu erfahren...

    Hierüber wollte ich mich auch austauschen... über MultiKulti-Leben und Erziehung. Hier spielen jede Menge Kompromisse eine Rolle. Jeder Partner kommt aus einer anderen Kultur, ist anders geprägt und hat auch demnach seine Vorstellung von Erziehung und Familienleben.
    Wäre toll, wenn wir uns hier austauschen könnten :blume:
     
  2. AW: MultiKulti-Familien & Erziehung

    Hallo MultiKulti,

    bißchen wenig Info, die du von dir preisgibst - was ist bei euch Multikulti? Kommt ihr beide aus einem anderen Land, habt ihr Kinder aus einem anderen Land adoptiert, kommt einer von euch von woanders ... Multikulti kann viel heißen ... :)

    Alles Liebe
    Iman.
     
  3. AW: MultiKulti-Familien & Erziehung

    Guck mal auf ihre Homepage, Iman. Ich glaube, da kannst Du Parallelen zu Dir selber finden. Ihr müßtet Euch da austauschen können.

    Hallo Multikulti,
    mir fehlen Deine Erfahrungen (außer man bezeichnet hochdeutsch erziehen im tiefen Bayern auch so :hahaha: ), aber Du müßtest hier eigentlich einige finden zum sich-austauschen.

    Liebe Grüße
     
  4. AW: MultiKulti-Familien & Erziehung

    Huhu Edith,

    *schnellguckengeh*

    Alles Liebe
    Iman.
     
  5. AW: MultiKulti-Familien & Erziehung

    Huhu Edith,

    is' doch alles mit Passwort ... :(

    Alles Liebe
    Iman.
     
  6. AW: MultiKulti-Familien & Erziehung

    Ja, aber ich hab mir die Links angeguckt und schließe auf eine konvertierte Deutsche. Warum denn sonst so ausführliche Links? Und da dachte ich: hoppla, so jemanden kenne ich doch.....

    :winke:
     
  7. AW: MultiKulti-Familien & Erziehung

    Hi Multikulti
    wie seid ihr denn zusammengewürfelt?
    ich bin österreicherin u. mein mann ist perser - wobei wir schon sehr lange zusammenleben u. 3 kinder haben - aber man muss wirklich auch oft kompromisse machen - egal um welche fragen es geht, es gibt immer noch zeiten, wo ich explodieren könnte - wenn es um irgendwelche grundsatzfragen geht.
    erzähl mal von dir .
    lg
    elfi:)
     
  8. AW: MultiKulti-Familien & Erziehung

    Na, das war doch erstmal zur Einführung... Aber Danke für die Willkommensgrüße :winke:
    Ja, da liegst du richtig... wir leben eine islamische Lebensweise und sind aus verschiedenen Kulturen. Bin gebürtige Italienerin und mein Mann stammt aus Marokko. Zudem sind wir europäisch geprägt und versuchen alles miteinander zu verbinden, so gut es geht. Wir haben als Paar von Anfang an eine islamische Basis, was natürlich Einiges leichter macht...
    ...so, der Kleine ruft!

    Bis bald & schönen Tag!

    :farben:

    P.s. Die Homepage funktioniert leider nicht mehr. Werde irgendwann mal eine Neue kriieren!
     
    #8 multikulti, 23. Dezember 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Dezember 2005

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...