MukiKur mit Säugling?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Hobi1978, 5. März 2006.

  1. Hobi1978

    Hobi1978 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    5.390
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Neuhof Kreis FD
    Hallo! Ich weiß es kahm schon oft aber ich habe im Moment keinenNerv zu suchen sorry!

    Weiß jemand ob und wo man MUkiKuren mit Säuglingen machen kann?
    Also mit Robin fast 3 Jahre und Klärchen fast 5 Monate?

    Ich muß hier raus, ich schaffe es nichtmehr alleine ich dreh fast durch hier.

    Aber hat es überhaupt Sinn eine Kur zu beantragen? Oder ist Klara dafür zu Jung?

    LG Kerstin
     
  2. AW: MukiKur mit Säugling?

    hallo,

    also mir wurde mal gesagt, das die 1. kur immer abgelehnt wird und dagegen sollte man einspruch machen. dann würde es wohl gehen. sprich doch mal mit deinem kinderarzt, der kann dir dazu mehr sagen.
    ich würde sowas auch gern mal machen, aber wenn ich seh, das wir überall nur zu viel geld haben, dann kann ich zur kur noch zuzahlen und das kann ich mir nicht leisten.

    lg kristin
     
  3. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    AW: MukiKur mit Säugling?

    Kristin, der Kinderarzt hat doch mit einer Mutter-Kind-Kur nichts zu tun.

    @Hobi: Sprech mal mit Deinem Hausarzt darüber und mit Deiner KK. Ich habe damals für die Reha für Leon sehr viel Hilfe von meiner KK bekommen und die Kur wurde im übrigen sofort bewilligt.
     
  4. Saso

    Saso .. gesucht und gefunden..

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    6.033
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Peine
    AW: MukiKur mit Säugling?

    hallo Kerstin,
    ich würde auch sagen sprich mal mit deinem Hausarzt. Meiner hat mir damals sehr geholfen.
    Schau doch auch mal im Netz bei deiner Krankenkasse nach. Ich glaube wegen dem Säugling ist das von Einrichtung zu Einrichtung verschieden.
    In meinem Kurhaus waren damals die jüngsten Kinder so. ca. 1 Jahr alt.
     
  5. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: MukiKur mit Säugling?

    Ich war mit Marlene auf Usedom in Heringsdorf. Die Klinik dort nimmt auch Kinder unter einem Jahr auf.

    Guck mal auf www.kurkliniken.de. Dort kannst Du Dich kostenlos und unverbindlich registrieren, Deine Wünsche anklicken und bekommst dann binnen weniger Tage Infomaterial von infragekommenden Kliniken zugeschickt.

    Wie Du das dann mit Deiner Kasse auf die Kette kriegst, ist eine andere Geschichte. Besser stehen die Chancen, wenn Ihr auch noch körperliche Beschwerden hättet, die dringend therapiebedürftig sind und in der MuKiKur gleich mitbehandelt werden können. Bei mir war das damals so und ich hatte keine Probleme (war aber auch eine recht spezielle Situation bei mir und meine Kasse hat klasse Verständnis für mich gehabt).

    :winke:
     
  6. Hobi1978

    Hobi1978 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    5.390
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Neuhof Kreis FD
    AW: MukiKur mit Säugling?

    Danke ihr lieben!

    @ Tulpinchen!

    Super den link speicher ich mir gleich.

    Hmmm körperliche Sachen? Ich selbst habe Rückenprobleme wies Tier aber die Kinder haebn nix, vielleicht Robin der isst nix und ich finde er wird immer Dürrer aber es kann auch sein das er einfach nur gewachsen ist. Werde aber bei der Kiä nachfragen da sind wir eh morgen zur U und heute werde ich meinem HA auf den Pelz rücken... wo mir einfällt ich hatte doch mal was mit dem Herz.... vielleicht ist da noch was zu machen!

    LG Kerstin
     
  7. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    AW: MukiKur mit Säugling?

    Toitoitoi! :prima:

    Bloß vertu Dich nicht: Manche Mütter haben zumindest in meiner Kur den Aufenthalt dort alles andere als entspannend gefunden, weil sie es von zu Hause gewöhnt waren, daß nachmittags der Mann von der Arbeit heimkommt und auch mal die Kinder nimmt. In der Kur ist man aber nahezu 24 Stunden rund um die Uhr mit den Kiddies zusammen.

    :winke:
     
  8. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    AW: MukiKur mit Säugling?

    Das unterschreibe ich mal ;-) Ich war mit Leon 4 Wochen zur Kur und das ist schon ein anderer Törn 24 Std. für das Kind dazu sein, kein GöGa und keine Oma, die mal einspringen können.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...