Morgenübelkeit

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von SanguisDraconis, 11. Oktober 2009.

  1. Etwa was mich nun shcon länger interessiert ist die Morgenübelkeit. Bekommt man sie immer? Ab wann bekommt man sie? Wie shclimm ist sie? Wie lange hält sie an?

    Ich bin auf viele, hofentlich auch unterschiedliche Aussagen gespannt :)
     
  2. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    AW: Morgenübelkeit

    Hallo

    Ich hatte gar keine Morgenübelkeit :jaja:

    Ich habe einmal Erbrochen als ich kaltes Essen gerochen habe (wußte da noch nichts von meiner Schwangerschaft)
    Dann einmal beim Zähneputzen, war da schon etwas weiter.
    Und einmal so ganz spontan am Abend und war da auch schon über der 30 SSW. hinaus.

    Sonst war es mir nie Übel.
     
  3. AW: Morgenübelkeit

    Ich hatte auch keine Morgenübelkeit .... nur Dauerübelkeit :) Einmal bis zur 15., einmal bis zur 38. Woche.
     
  4. AW: Morgenübelkeit

    Dauerübelkeit? Also den ganzen Tag übel?
     
  5. kojomika

    kojomika Familienmitglied

    Registriert seit:
    7. April 2007
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    jetzt jenseits des Rheins
    AW: Morgenübelkeit

    ich hatte überhaupt gar keine übelkeit :) !
     
  6. KeksKrümel

    KeksKrümel Queen of fucking everything

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    7.204
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Morgenübelkeit

    Ganz am Anfang hatte ich keine erst als ich es schwarz auf weiß hatte das ich Schwanger bin war mir 2 mal Speiübel das zwar zwischen der 8. und 12. Woche danach nie wieder.

    LG Sandra
     
  7. silvana

    silvana Familienmitglied

    Registriert seit:
    11. Juli 2009
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    taunus
    AW: Morgenübelkeit

    :winke:

    Also, mir wurde bei manchen Gerüchen echt mega übel!

    Da musste ich sofort reißaus nehmen, um mich nicht übergeben zu müssen. (was ich auch gut geschafft habe)

    Das ging vom 1. bis 3. Monat, danach war es wieder einigermaßen okay, außer bei Gerüchen, die ich echt gar nicht riechen konnte.

    Normalerweise hat man diese Übelkeit in der Schwangerschaft in den ersten drei Monaten, aber es gibt auch Frauen, die den ganzen Tag und die ganze Schwangerschaft darunter leiden.

    Oder eben gar nicht!! :rolleyes:


    Also lässt sich da keine genaue Aussage machen, sondern nur Erfahrungen!!!:crazy:
     
  8. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.768
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Morgenübelkeit

    Nix, nie. Bei beiden nicht...
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...