moos

Dieses Thema im Forum "Mein Garten und ich" wurde erstellt von conny.jojo, 13. Oktober 2008.

  1. ;-) wenn ich soviel moos auf der bank hätte, wie im garten wär ich echt reich...

    nee mal im ernst:

    in meinem garten hab ich mehr moos als rasen...

    jemand ne ahnung wie ich das loswerden kann?

    vielen dank

    lg conny
     
  2. RTA

    RTA Blumenfee

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: moos

    Leih Dir im Frühjahr einen Vertikutierer aus, das sind Geräte ähnlich einem Rasenmäher.
    Damit kannst Du das Mos gut entfernen.
    Danach wirst Du wohl neuen Rasen einsäen müssen, wenn es tatsächlich so viel Moos war.
    Da gibt es inzwischen auch verschieden Sorten, die an Schatten und Feuchtigkeit angepaßt sind, so daß das Moos nicht so schnell und viel weiderkommt.

    LG
    Regina :blume:
     
  3. Muckeliese

    Muckeliese Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2008
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    nähe Hannover
    AW: moos

    Du kannst auch Eisensulfat streuen, davon werden die moosigenstellen braun und du kannst es mit dem Vertikultierer entfernen.
    Mein Schwiegervater schwört auf mehrmaliges düngen, das bessere Rasenwachstum soll Moos/ Unkraut verdrängen.
     
  4. AW: moos

    Ist bei uns auch so. Wir vertikutieren zweimal im Jahr: im Frühjahr und anschliessend Rasendünger drauf, denn der wachsende Rasen verdrängt das Moos. Und im Herbst, anschliessend Herbstdünger drauf, dito. Ist schon viel besser geworden, aber ich staune immer, wieviel der Vertikutierer rausholt alle 6 Monate...

    Wenn es zu schlimm ist, gibt es auch so ein Moos-Ex. Bei uns liegt es daran, dass eine Hecke den Rasen beschattet und dort einfach keine Sonne hinkommt.

    viel Erfolg!

    Katja
     
  5. AW: moos

    ich hatte schon versucht dass moos mit dem alten Rasen abzutragen...

    und da drunter sind so viele wurzeln...

    VIelen DANk für eure tipps...

    werd mir dann im frühjahr mal son ding ausleihen...

    mein vormieter hat den garten echt versauern lassen...

    lg cónny
     
  6. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: moos

    Wir haben in unserem Vorgarten auch fast nur Moos. Liegt sicherlich daran, dass sich vorher nie wer gekümmert hat, und aussen herum soviele Bäume wuchsen, um die sich auch keiner gekümmert hat dass wir hier ein echtes Waldfeeling hatten :hahaha: Aber im Zuge einer kompletten Renovierungsaktion des Gartens wird das Moos nun weichen, aber bei uns kommt alles raus, frische Erde rein und dann neuer Rasen.

    Meine Oma allerdings schwört auf Dünger. (Ich glaub sie nimmt da Blaukorn) So hat sie das Moos aus ihrem Rasen bekommen, und der gleich mittlerweile einem englischen Rasen. Immer wenn ich den seh, hab ich das dringende Bedürfniss mit ihm zu kuscheln :umfall:
     
  7. KätheKate

    KätheKate Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: moos

    guten morgen,

    bei uns hat allein geholfen, das wir dieses jahr nicht zu kurz gemäht haben.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...