MMR Impfung und jetzt rote Punkte

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Supermannmädchen, 16. November 2008.

  1. Supermannmädchen

    Supermannmädchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    5. April 2008
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Da wo die Gesundheitslatschen gemacht werden
    Hallo!

    Lilly hatte vor 9 Tagen die 2. MMR-Impfung.
    Gestern abend hatte sie schon Fieber (39,8 ) und heute morgen sind mir vereinzelt rote Pünktchen aufgefallen.:(

    Ich denke nicht, dass es die WiPo sind denn die hatte sie erst vor einem halben Jahr und das ziemlich heftig!

    Könnten das vielleicht Impfmasern sein??

    Sie ist zwar fiebrig aber trotzdem gut gelaunt!

    Ich hab mal nach Impfmasern gegoogelt, ansteckend sollen die nicht sein!

    Sie hat ja heute Geburtstag und es werden ja auch Gäste kommen unter anderem eine Schwangere, hab da bedenken, ob das ok ist!

    Liebe Grüße Tanja
     
  2. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.728
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: MMR Impfung und jetzt rote *

    :winke: Ob das ansteckend ist kann ich Dir nicht sagen.

    Impfreaktionen auf MMR kommen typischerweise eine Woche nach der Impfung sagte uns die KIÄ als mein Kleiner geimpft wurde.

    Gute Besserung für die Süße und trotzdem einen schönen Geburtstag.
     
  3. Wölfin

    Wölfin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    6.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in einer wunderschönen Landeshauptstadt
    AW: MMR Impfung und jetzt rote *

    Also wenn ich schwanger wäre würde ich mir vemutlich wünschen, dass du vorher sagst, wie es ist.

    Ich bin z.B. zu einem Geburtstag nicht gegangen, weil dort ein Kind mit Ringelröteln war, die zwar nicht mehr unbedingt ansteckend waren, aber ich wollte einfach kein Risiko eingehen.

    Ob Impfmasern ansteckend sind, weiß ich nicht, meine aber gelesen zu haben, dass es passieren kann. Vielleicht meldet sich Anke noch, die weiß es bestimmt.

    Trotzdem einen schönen Geburtstag und dass es nicht schlimmer wird und deine Tochter den Tag genießen kann!

    Lieben Gruß,
    Sabine
     
  4. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: MMR Impfung und jetzt rote Punkte

    Tja, für die Feier wohl zu spät (trotzdem der Kleinen alles Gute zum Geburtstag!): Impfmasern sind nicht ansteckend.
    Liebe Grüße, Anke
     
  5. Supermannmädchen

    Supermannmädchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    5. April 2008
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Da wo die Gesundheitslatschen gemacht werden
    AW: MMR Impfung und jetzt rote *

    Danke erstmal!

    Habe die Schwangere trotzdem erstmal gestern "ausgeladen", sie war sehr froh darüber, dass ich ihr das gleich gesagt hab, denn sicher ist sicher!

    Wir werden gleich zu KiÄin fahren, nochmal nachgucken lassen! Enya ist ja auch krank!

    Viele Grüße

    Tanja
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. rote flecken im gesicht nach mmr impfung

    ,
  2. pünktchen nach mmr impfung

    ,
  3. nach mmr impfung rote flecken

    ,
  4. 1 tag nach mmr rote punkte
Die Seite wird geladen...