Mittelohrentzündung

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Stef, 14. März 2005.

  1. Stef

    Stef Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    5.071
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Lynn hat eine Mittelohrentzündung und heute vom KiA Antibiotika bekommen.

    Kann ich ihr auch gleichzeitig Paracetamol geben, um das Fieber zu senken und gegen die Schmerzen? Das habe ich den KiA vergessen zu fragen. Mit zeitgleich meine ich nicht direkt hintereinander, sondern schon ein paar Stunden später. Das Fieber ist nicht so hoch, daß man es senken müßte, aber sie schläft schon sehr unruhig und hat Schmerzen und wacht andauernd weinend auf.

    Geht das? Ich kenn mich da überhaupt nicht aus.

    LG Steffi
     
  2. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    Steffi, welches AB bekommt sie? Das ist entscheidend für die Antwort auf Deine Frage. Aber in den meisten Fällen geht die Kombination schon - trotzdem gehe ich lieber bei solchen Antworten auf Nummer Sicher. Also - welches AB?

    Liebe Grüße, Anke
     
  3. nici

    nici keiner Titel

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hi Steffi,

    oh weh, die arme Maus. Mit Pracetamol kenn ich mich leider gar nicht aus, da kommt hoffentlich noch ein Posting von jemandem der es weiß...

    Aber ein Zwiebelsäckchen auf die Ohren (oder ist es nur ein Ohr?) soll sehr gut helfen. Zwiebel klein schneiden, etwas andünsten, damit die ätherischen Öle frei werden (geht aber auch ohne), in ein Tuch einschlagen und aufs Ohr. Mit einem Stirnband fixieren.

    Gute Besserung!

    Grüßle
    Nici
     
  4. Mullemaus

    Mullemaus Chatluder

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.885
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Sorry, daß ich mich hier mal einklinke: Bei welchen ABs wäre Paracetamol denn nicht angebracht?

    LG und gute Besserung für Lynn,
    Mullemaus
     
  5. Stef

    Stef Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    5.071
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    EryHexal Saft
     
  6. Boogie

    Boogie Geliebte(r)

    Registriert seit:
    16. Februar 2003
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    HAllo,


    meine Tochter leidet ja leider auch ständig unter MOE und sie hat immer trotz AB bei großen Schmerzen den Dolormin Schmerz&Fiebersaft bekommen,laut Arzt!
    Weiß nicht ob dir das weiterhilft,ist aber glaub ich das gleiche drin.
    Wenn das AB gut wirkt,vergehen die Schmerzen aber schnell,gute Besserung!

    LG Belinda
     
  7. Mullemaus

    Mullemaus Chatluder

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.885
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Belinda,

    Dolormin enthält Ibuprofen, kein Paracetamol.

    LG,
    Mullemaus
     
  8. nici

    nici keiner Titel

    Registriert seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    10.434
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Steffi,

    wie gehts denn deiner Maus heute morgen?

    Grüßle
    Nici
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...