Mittagsschlaf nur bei den Großeltern??? WARUM!!

Dieses Thema im Forum "Rund um die Erziehung" wurde erstellt von MamaMauselino, 17. April 2008.

  1. Wir sind verzweifelt. Nils macht bei seinen Omas Mittagsschlaf wie ein Baby und zu Hause gibt es nur Theater. Das ist erst seit ca. 2 Wochen der Fall, vorher hat er überall seinen Mittagsschlaf ohne Murren gemacht. Was machen wir falsch? Bei Oma schläft er im großen Bett, Oma liegt bei ihm, bis er eingeschlafen ist. Zuhause funktioniert nicht mal das... obwohl er vorher sogar immer allein geschlafen hat.
    Kennt Ihr das Problem? Hat das schon mal jemand erlebt und weiß einen Rat????

    Danke!
     
  2. AW: Mittagsschlaf nur bei den Großeltern??? WARUM!!

    Mein Sohn, bald 3 Jahre, er hält seinen Mittagsschlaf nur im Auto.
    Er schläft nicht wenn wir zu Hause sind, über Mittag. Weder in seinem Bett noch in unserem Bett, das er ja so heiss liebt. Keine Ahnung warum, ich hab mittlerweile aufgegeben und freu mich jedes Mal wenn wir nach 2 Tagen zu Hause wieder mit dem Auto unterwegs sind und es Mittags für 2 Std. ruhig ist.

    :winke:
     
  3. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.724
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Mittagsschlaf nur bei den Großeltern??? WARUM!!

    Kenn ich. Ist bei unserer Großen seit etwa anderthalb Jahren so. Bei Oma ist es anders. Bei Oma ist abends um acht Ruhe, bei uns nicht. Bei Oma wird bis morgens um neun geschlafen, bei uns nicht. Bei Oma muss Oma kontrollieren, ob die Kinder noch da sind, weil sie 3 Stunden mittags schlafen. Bei uns bin ich bei der Lütten über ne Stunde glücklich, die Große schläft gar nicht mehr.

    Oma ist eben anders :) Eine Lösung gibt es wohl nicht. Wir haben hier daheim Mittagsruhe eingeführt. Sprich es gibt eine definierte Zeit,wo hier einfach Ruhe zu herrschen hat. Die Lütte schläft da dann zumeist noch, die Große ist halt leise in ihrem Bett und ruht ohne zu schlafen. Bücher ansehen ist erlaubt, singen nicht ;)
     
  4. Nirina

    Nirina Für immer in unseren Herzen 2015†

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Down Under
    AW: Mittagsschlaf nur bei den Großeltern??? WARUM!!

    Das ist bei meinen genauso:)

    Amelie macht bei uns ueberhaupt keinen Mittagsschlaf mehr, bei Oma laeuft sie um 13 Uhr freiwillig ins Bett, und abends wieder um 19.30 Uhr. Und angeblich schlaeft sie auch dann bis mind. 7 Uhr...

    Lukas schlaeft mittags eh noch ueberall und geht auch noch ueberall ins Bett, aber bei Oma schlaeft er auch bis mind. 7 Uhr durch....

    Zu Hause sind beide spaetestens um 6.30 Uhr wach.

    Ich glaube aber eher, dass Oma nicht mehr so gut hoert (nachts und morgens) :hahaha:

    Und warum Amelie tagsueber da noch schlaeft? Keine Ahnung. Ich freu mich aber fuer die Oma, dass sie dann ein bisschen Ruhe hat.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. kind macht daheim kein mittagsclaf bei oma schon

Die Seite wird geladen...