Mittagsruhe für Dreijährige?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von belladonna, 27. August 2004.

  1. belladonna

    belladonna Tolle Kirsche

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    7.749
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Friedberg
    Ade, du schöner Mittagsschlaf... Jetzt ist wohl auch Christina soweit, daß sie keinen Mittagsschlaf mehr braucht. *schnüff* Sie geht mittags nur noch unter Protest ins Bett und schläft dann zwar meist ein, wird aber dafür abends nicht müde. Gestern hat sie mittags gar nicht geschlafen und war trotzdem den ganzen Nachmittag fit.

    Damit wir mittags wenigstens eine kleine Pause haben (Johannes schläft ja noch), möchte ich jetzt eine Mittagsruhe einführen. Nur wie mache ich ihr das klar, daß sie dann auch Ruhe halten soll und nicht rumtoben? Habt Ihr da Erfahrungen?

    Kuschelecke wäre toll, haben wir aber leider nicht mangels Platz. Christina kann mittags auch nicht ins Kinderzimmer, weil dort der kleine Bruder schläft, bleibt also nur das Wohnzimmer. Sollte ich ihr vielleicht eine Spezial-"Mittagsdecke" zum einkuscheln auf dem Sofa schenken?

    Und wie sie beschäftigen? Welche Hörspiele wären z.B. geeignet? Ich habe da gar keine Ahnung... und eigentlich hätte ich auch gern wenigstens eine halbe Stunde für mich, aber damit schaut's ja nun schlecht aus... :???:

    Danke für Eure Tipps,
    LG, Bella :blume:
     
  2. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Also bei Jan habe ich es jetzt eingeführt dass er keinen Mittagsschlaf mehr macht, weil er ja bald in den Kiga kommt und dann ist es eh vorbei. Bis wir zu Hause sind ist es halb zwei zwei und da leg ich ihn bestimmt nicht mehr hin. Bisher klappt das ganz gut. Aber er muss auch nicht leise sein, da Ole auch bei Krach schläft. Vielleicht holst du ihr jeden Mittag vor dem Mittagsschlaf von Johannes ein Spielzeug aus dem Zimmer?
     
  3. LockenLilly

    LockenLilly Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Erlangen
    hallo,

    also das mit den hörspielen kann ich dir nur empfehlen :jaja: .
    lilly macht zwar noch mittagsschlaf, aber sie kuschelt sich manchmal auch tagsüber aufs sofa u. will dann z.b. "conni" anhören.
    sie hört am liebsten conni, das singspiel von der raupe nimmersatt o. auch nemo als hörspeil(den kennt sie schon von der dvd).

    lg, :winke:
     
  4. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.334
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    Wir verbringen die Mittagsruhe mit Buecher kucken im Elternbett. Eines wird vorgelesen und dann kann Monsieur selber blaettern waehrend ich auch mein eigenes Buch lese. Wenn er nach 45 Minuten nicht eingeschlafen ist, stehen wir wieder auf :jaja:.
    Ich finde, dass Bett einfach am besten zu Ruhe passt.
    Lulu
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. kleinkind mittagsruhe Hörspiel

Die Seite wird geladen...