Mit Seil Kind auf Fahrrad "abschleppen"?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von fabi2005, 10. Juni 2009.

  1. fabi2005

    fabi2005 Familienmitglied

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Odenwald
    Hi,

    ich hab mir gerade mal gerade Gedanken gemacht wegen unserem Urlaub Ende Juni. Wir fahren nach Zeeland, Ecke schouwen-duiveland.
    Das Ferienhäuschen ist in Burg-Haamstede, das soll so ca. 2km vom Strand weg sein.
    Wir hatten uns überlegt, das Auto stehen zu lassen und von dort aus mit dem Rad an den Strand zu fahren. Sollte ja, da Holland eher flasch ist zumindest vom Schwierigkeitsgrad her möglich sein. Nur... schafft Fabian das auch wieder zurück? Nachdem wir den ganzen Tag am Strand waren?
    Kann man falls er es nicht schafft eigentlich einfach mit Strick/Seil ihn abschleppen? Von wegen Auffahren oder Seil verwickeln...

    Wir haben keine eigentliche Abschleppstange und ich finde die Teile auch mehr als gackelig, wenn ihr versteht was ich meine. optimal wäre eine Abschleppstange, bei der das Rad komplett auf dem Boden bleibt und ein Auffahren verhindert. Aber ob es so was überhaupt gibt...?
     
  2. aurea

    aurea Goldstück

    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    4.430
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Mit Seil Kind auf Fahrrad "abschleppen"?

    Es gibt so eine Einhängevorrichtung für Kinderfahrräder, die wird am Hinterrad des Erwachsenenrades befestigt und man kann das Kind einhängen, wenn es nicht mehr fahren kann.

    "Follow me" heißen die, vielleicht spuckt Herr Google dir da was aus. Die kann man übrigens auch mieten ;)

    LG Tina
     
  3. fabi2005

    fabi2005 Familienmitglied

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Odenwald
    AW: Mit Seil Kind auf Fahrrad "abschleppen"?

    :winke: danke für den Tip. Das Teil sieht schon mal wesentlich besser aus, als diese Tandem-Stangen. Das Vorderrad des KiFahrrades ist nicht so hoch in der Luft und... der Schwerpunkt für das Abschleppen sitzt wesentlich tiefer. Sollte fahrtechnisch daher weniger wackelig sein, als diese Tandemstangen. Ich hab da vor ein paar Wochen ne Mama mit nem Junior im Schlepptau gesehen... da ist mir Angst und Bange geworden um die beiden. So was kann ich nicht brauchen, da ich selbst ja die Hunde noch hab und da eh schon ggf. wackeliger fahre...

    Hat jemand so einen Follow me? Ggf auch mal nen vergleich zu den Tandem-Stangen?

    Edit: Hab grade den Preis gesehen... ;-(
    Nix für uns... da wir das Teil wohl nur wenige Male brauchen. Zuhause wir die Tour nach dem Kind ausgerichtet...
    Aber vielleicht gibt es ja da oben im Land der Radler wirklich so was zu mieten???
     
    #3 fabi2005, 10. Juni 2009
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juni 2009
  4. aurea

    aurea Goldstück

    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    4.430
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Mit Seil Kind auf Fahrrad "abschleppen"?

    Also der GG von Eos hatte das mal ein verlängertes WE und war sehr zufrieden (pn sie doch mal an)

    Hier in Dresden gibt es zumindest einen Laden, wo man sowas mieten kann, den Preis an sich find ich auch ganz schön heftig :(
     
  5. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.768
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Mit Seil Kind auf Fahrrad "abschleppen"?

    Bei "Abschleppen mit Seil" sträuben sich mir irgendwie die Nackenhaare...
    Leiht euch doch ein Rad mit Anhänger, da habt ihr dann beide gut untergebracht (und das ganze Sandspielzeug un Co auch noch)
     
  6. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.833
    Zustimmungen:
    181
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Mit Seil Kind auf Fahrrad "abschleppen"?

    Das wollte ich auch vorschlagen.

    Lg
    Su
     
  7. Eos

    Eos Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. April 2007
    Beiträge:
    4.909
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Mit Seil Kind auf Fahrrad "abschleppen"?

    Ich würde hier auch eher zum Anhänger tendieren. Vor allem: Wenn das Kind müde wird, kann es sich auch auf dem Follow Me nicht mehr halten. Das haben meine Männer bei ihrer Radtour gemerkt und es war ein Heidenaufwand, das Kind mit vereinten Kräften wach zu halten... :)
     
  8. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Mit Seil Kind auf Fahrrad "abschleppen"?

    Wir sind ja auch bekennde Zeeland-Liebhaber und von daher kann ich Dir sagen, dass die Gegend um Burgh-Hamstede SEHR flach ist ! Mal davon abgesehen würde ich Dir aber auch zum Rad mit Anhänger raten !

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. kinderfahrrad abschleppen

Die Seite wird geladen...