Mit Kyrill fing alles an

Dieses Thema im Forum "Geburtsberichte" wurde erstellt von hexe1, 1. Juli 2007.

  1. Diana machte sich auf den Weg am 18.01.2007 als Papa im THW war wegen dem schlimmen Sturm Kyrill. Ich saß gemütlich auf dem Sofa, bin gerade von der Toilette gekommen und wollte mich wieder vor den Fernsehr lümmeln und da platsch und alles war naß. Also schnell den Mann angerufen, das er sich bitte nach Hause kommt und mich abholt da die Fruchtblase geplatzt ist.
    Dann noch schnell umgezogen und die Tasche fürs KH fertig gepackt und dann kam auch schon der Papa sehr nervös vorgefahren und dann gings ab ins KH. Dort angekommen, ja dann gehen sie jetzt mal auf Station ihr Mann kann ja nochmal nach Hause fahren:umfall: :piebts:Das wollte ich aber nicht. Okay auf Station angekommen paar mal auf und ab gegangen, dann meinte die Nachtschwester ich sollte mich doch so langsam mal auf den Weg in den Kreissaal machen so nachdem die Wehen alle 5 min kamen.
    Also ab in den Kreissaal, dann irgendwann in der früh in die Wanne und es ging trotzdem nichts vorwärts, den ganzen vormittag mit wehen im abstand von 5 min gewählt selbst noch Mittag gegessen und dann die Erlösung (dachte ich) die Einleitung. Schön Einleitung per Tropf erhalten und dann irgendwann ganz laut nach der pda geschriehen (wollte ja partu keine). Endlich die pda erhalten es wurde angenehmer für mich und dann war die pda leer und die doofe Hebamme hat es nicht auf die Reihe bekommen den Anästhesisten anzurufen! Dann kamen die Presswehen und dann heisst es, nicht pressen sie kommen gleich in den OP für den Kaiserschnitt :hahaha: wie soll man Presswehen nicht pressen ohne pda, sehr witzig, war das einzige was sie erträglich gemacht haben.
    Also ab in den Op. Die Ärztin, ich muss sie noch aufklären, ich so: brauchen sie nicht weiss ich alles bin Krankenschwester!! Okay dann nur das wichtigste. Die hätte mir die story vom Toten Hund erzählen können wäre mir auch egal gewesen in diesem Moment!
    Im OP Vorraum angekommen hörte mich der Anästhesist schon stöhnen und da endlich die richtige Erlösung kam das Medikament für die spinale!!!
    Und schon kam ich in den OP Saal, dann fingen sie an mir das rumschneiden an, fand ich nicht so schön! Aber wenns hilft!!!! Und dann kam um 22.35h unser Tochter Diana entlich auf die Welt nach 25 Stunden wehen und 20 min OP Zeit.
    Endlich durfte ich sie in den Armen halten, unser ganzer Stolz lag da so Klein 52cm und 3570g schwer und 36cm Kopfumfang.

    Hoffe ich habe jetzt bevorstehenden Mamis keine allzugroßen Horror gemacht!

    Grüsse Anika
     
    #1 hexe1, 1. Juli 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. Juli 2007
  2. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Mit Kyrill fing alles an

    Ui, das war ja wohl heftig!

    Warum wurde denn letztendlich der Kaiserschnitt gemacht?
     
  3. AW: Mit Kyrill fing alles an

    Diana ist nicht mehr weiter ins Becken gerutscht, hat einen zu großen Kopf gehabt. Die Kinderärztin meinte, die Schädelknochen von Diana haben sich nicht mehr übereinander geschoben, somit passte sie halt nicht durch:(:(
    Hätte mir so sehr gewünscht eine natürliche Geburt zu haben. :(
     
  4. K.a.t.j.a

    K.a.t.j.a Katzenflüsterin

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Mit Kyrill fing alles an

    Auweia, das war sicher schlimm!

    Mir gings ähnlich ... hatte letztendlich auch einen Kaiserschnitt!
    Guckst du hier -> http://www.schnullerfamilie.de/geburtsberichte/113394-notkaiserschnitt-vinzenz-kh-hannover.html

    Doof sowas! Aber dafür haben wir ja jetzt unsere Zwerge! :brav0:
     
  5. AW: Mit Kyrill fing alles an

    Hab gerade deinen Bericht gelesen, war ja auch nicht besser, mir ging es ähnlich, hatte ja durch die pda sowieso ne spinale erhalten.
    Ja zum Glück haben wir unsere Zwerge jetzt und sie sind wie wir sehen quietsch fedel!!!:):):)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...