Mit Kleinkind in die Sauna?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Nessimama, 15. Oktober 2003.

  1. Hallo Schnullerfamilie!
    Mein Mann und ich sind begeisterte Saunagänger.
    Nun überlegen wir, ob wir unsere Tochter (13,5 Monate) schon mitnehmen können. Ich habe schon öfters Eltern mit Kleinkindern dort gesehen und habe gehört, dass das Saunieren auch für Zwerge gesund sein soll. Natürlich würde ich erstmal mit Vanessa die Biosauna mit 50 Grad besuchen.
    Wer hat Erfahrungen damit oder Kenntnisse darüber?
    Über Antworten freut sich
    Nessimama.
     
  2. Meine Eltern haben auch eine Sauna.
    Ich habe dann einfach mal den Kinderarzt gefragt, was er davon hält, und er meinte "Selbstverständlich". Nur nicht so heiß machen und auf die Kinder achten, die machen sich schon bemerkbar, wenn sie raus wollen.

    Lara war auch schon mit einem Jahr drinnen. :jaja:
    So erstmal 5 - 8 Minuten und bei nur 60°.

    Meine zwei gehen gerne mit Oma und Opa in die Sauna (da kann man immer so schön Kinderlieder trällern).

    Lass dir soch einfach vom Kinderarzt das o.k. geben.

    Lieben Gruß Tati
     
  3. UTE UE

    UTE UE Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    2.113
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Lüneburg
    Hallo Maren,

    ich hab selber Erfahrung aus meiner eigenen Kindheit. Wir hatten eine Sauna im Haus und sind als Kinder, auch schon als Kleinkinder immer mitgegangen, ganz unten haben wir gesessen und sind raus, wenn es uns zu warm wurde. Toll war das im Winter bei Schnee, da konnten wir dann nakt im Schnee tollen, schöne Erinnerungen :-D :-D .

    Meine eigenen Kinder hab ich auch schon mitgenommen, nur finde ich das in öffentlichen Saunen immer etwas unangenehm, da sich dort zu viele Leute durch die nicht ruhig bleibenden Kinder gestört fühlten, aber gemacht haben wir es trotzden ab und an, da wir auch sehr geren saunen.

    Ich würde es an deiner Stelle ausprobieren und schauen, wie dein Kind reagiert, evtl ist es ihr noch zu warm. Silvan mag es inzweischen, hat, als er noch kleiner war, einen Bogen um die Sauna gemacht; für Flo ist sie ok.

    LG
     
  4. Hallo!
    Vielen Dank für die Antworten.
    Ich wollte jetzt nicht extra wegen der Frage meine Kinderärztin aufsuchen, aber beim nächsten Mal frage ich sie danach.
    Ich glaube, wir versuchen es einfach mal.
    Bei uns ist die Sauna in einem Badeparadies, da kann ich dann immer noch mit Vanessa schwimmen gehen, falls sie es nicht mag.
    Und ich werde das Personal dort auch mal interviewen...
    Bis dann.
    Viele Grüße
    Maren
     
  5. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    Das würde ich ja gerne mal hören :-D
     
  6. Ich finde Sauna super für Kinder und es stärkt das Immunsystem !

    In unseren neuen Haus werden wir uns eine Sauna im Keller einbauen lassen...denn es schadet keinen und wenn man die Themperaturen langsam für die Kinder steigern lasst dann ist es noch besser

    Liebe Grüsse
    Yvonne
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...