... mit Erkältung?

Dieses Thema im Forum "Babyschwimmen" wurde erstellt von Dagmar, 19. April 2002.

  1. Dagmar

    Dagmar Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    1.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    BM
    Hallo Tati,

    Samuel hat noch eine Erkältung, d.h. leichter Schnupfen und lockerer Husten, kein Fieber. Kann ich mit ihm zum Babyschwimmen oder sollte ich lieber mal aussetzen?

    Danke für Deinen Tipp oder auch von anderen.

    Liebe Grüße

    Dagmar
     
  2. Hallo Dagmar,

    tja, was soll ich dir da raten? Mit Fieber, ganz klar nein!

    Ich persönlich bin mit meinen beiden Kindern ins Schwimmbad gegangen, wenn sie nur leicht verschnupft waren. Husten hatten sie während der Kurszeit nie. Ich glaube, bei richtigem Husten wäre ich nicht gegangen oder würde jetzt im Moment auch nicht gehen.
    Beide sind da auch nicht so empflindlich, ich bin auch immer bei Wind und Wetter spazieren gegangen.

    Wie ist denn Samuel so? Ist er für Erkältungen eher empfindlich? Oder ist er ein richtig robuster Kerl?
    Das müsstest du schon für euch beide selbst entscheiden.

    Falls ihr doch geht, nimm ein großes Frottetuch und /oder einen kleinen, dicken Bademantel mit. Aus dem Wasser raus, gleich einmümmeln. Warm duschen danach und auch gleich gut abtrocknen. Nimm ihm etwas bequemes, warmes zum Anziehen mit und vielleicht auch ein warmes Getränk. Dann schauen, dass die Haare trocken sind (falls er welche hat :D ), Mütze auf und gleich nach Hause.
    Auf diese Dinge haben wir dann immer besonders geachtet.

    Aber versteh mich bitte, ich kann hier schlecht sagen, dass du gehen kannst oder dass du zu Hause bleiben musst.
    Nicht dass ich jetzt ja sage, ihr geht, er bekommt eine starke Erkältung, ... :-? Ja?


    Viele liebe Grüße Tati [​IMG]
     
  3. Dagmar

    Dagmar Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    1.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    BM
    Hallo Tati,

    lieben Dank für Deine Antwort :D, Du solltest mir auch nicht die Entscheidung abnehmen, wollte nur mal hören, wie Deine Meinung ist.
    Ich bin am Freitag nicht mit Samuel schwimmen gegangen. Mit dem Husten, war mir das dann doch nicht so recht. Wenn er nur etwas Schnupfen gehabt hätte, dann wäre ich wohl gegangen. Aber, ich glaube schon, dass er eher etwas empfindlich ist. Ich war nämlich dann am Freitag mit ihm Einkaufen und prompt hatte er am Samstag wieder stärkeren Schnupfen.

    Liebe Grüße
    und einen sonnigen Sonntag

    Dagmar :blume:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...