Mist.....Waschmaschine kaputt....7 Jahre.....AEG....lohnt noch eine Reparatur?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Olivers-Mama, 9. März 2015.

  1. Olivers-Mama

    Olivers-Mama Desperate Housewive

    Registriert seit:
    21. November 2002
    Beiträge:
    3.174
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nähe DD
    Letzte Woche ist es passiert......Waschmaschine klackerte beim einstellen.Erst dachten wir, es liegt an de Tür, also an der Verrieglung.

    Das klackern hat nach paar Tagen aufgehört und ich habe 2 Ladungen waschen können,aber sie klang anders als sonst.
    Wir hatten nun das Gefühl, dass sie nicht mehr heizt.

    Müßte eigentlich einer vom Fach her......
    Man kann das vielleicht auch selbst ausstauschen, Männe hat eben die WM auseinander genommen....so richtig sicher sind wir nun auch nicht mehr, ob es daran liegt:umfall:.....er hatte heute morgen mal einen Testlauf gestartet, da kam sie ihm warm vor.

    naja, wollte eigentlich von euch wissen, ob das noch lohnt, sie zu reparieren?
    Hab sie vor knapp 7 Jahren gekauft, das ist ja noch kein Alter:ochne:...aber heutzutage halten ja die WM keine 20 geschweige denn 10 jahre mehr....:(.

    Hattet ihr schon mal so ein Problem?
     
  2. teriessa

    teriessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    20. Juli 2002
    Beiträge:
    4.015
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Wien
    AW: Mist.....Waschmaschine kaputt....7 Jahre.....AEG....lohnt noch eine Reparatur?

    Meine Waschmaschine ist auch letzte Woche eingegangen. Bei uns war die Pumpe kaputt. Kostenpunkt insgesamt 175 Euro. Meine Maschine hatte klackende Geräusche von sich gegeben und das Wasser pumpte nicht mehr ab.
     
  3. Mamazicke

    Mamazicke Marmeladenzicklein

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    13.334
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Stade
    AW: Mist.....Waschmaschine kaputt....7 Jahre.....AEG....lohnt noch eine Reparatur?

    Meine Boschmaschine war auch 7 und ist dann kaputt gegangen. Deshalb hab ich mir ne Miele gegönnt, weil die ist länger haltbar als die normalen Maschinen. :jaja:
     
  4. Xoland

    Xoland Ein Mann für alle Fälle

    Registriert seit:
    15. Juli 2013
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    NRW
    AW: Mist.....Waschmaschine kaputt....7 Jahre.....AEG....lohnt noch eine Reparatur?

    Wir standen vor dem selben Problem vor vier Jahren! Wie jeder hier vermutlich auch mal vor der Entscheidung stand.

    Unsere Alte WM inkl. Trockner quasi eine Multi von Quelle hat wahrlich 14 Jahre gehalten, bis der Motor aufgab. Ersatzteile gibt es keine, was eine Reparatur fast unmöglich machte. Deshalb hab ich mir mal die Produkte angesehen und gerechnet.

    Eine Miele, war meine erste Wahl und hätte 1200€ gekostet. Eine Bosch / Siemens 800€. Ein guter Freund (Händler bei Bosch) könnte mir B-Ware für 500€ besorgen. Und B-Ware heißt nicht das diese gebraucht ist. Ich habe hinter der WM einen Kratzer, wo der Lack abging. Das war alles! Garantie gab es dennoch die vollen zwei Jahre!

    Rechnen wir mal:

    Alle Maschinen sind A+ und brauchen bei 5 Wäschen pro Woche knapp 100€/Jahr
    Wenn ich davon ausgehe das die Maschinen 7 Jahre halten sind das:

    Miele 1200€ + 700 = 1900€ / 7 = 270€/Jahr
    Bosch B-Ware 500€ + 700 = 1200€ / 7 = 170€/Jahr

    Anderes gerechnet:

    Die Miele hält ihre 10 Jahre durch!

    (1200€ + 1000€) / 10 = 220€/Jahr

    Die Bosch macht nur 5 Jahre! Aber kaufe mir in 5 Jahren eine A+++ neue Technik! ;)

    ((500€ + 500€) + ( 500€ + 300€ )) / 10 = 180€/Jahr

    Macht also keinen Sinn, irgendwas auf längere Frist zu kaufen. Auch wenn die Miele wirklich gut ist und es immer Ersatzteile geben wird. Die Bosch braucht sich nicht verstecken, weder beim Verbrauch noch bei der Reinigung der Wäsche. Ich habe das für mich damals entschieden und wenn diese jetzt auch schon 4 Jahre alte Maschine länger durchhält, umso besser für meinen Geldbeutel!

    Gruß, Xoland
     
    #4 Xoland, 9. März 2015
    Zuletzt bearbeitet: 10. März 2015
  5. Olivers-Mama

    Olivers-Mama Desperate Housewive

    Registriert seit:
    21. November 2002
    Beiträge:
    3.174
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nähe DD
    AW: Mist.....Waschmaschine kaputt....7 Jahre.....AEG....lohnt noch eine Reparatur?

    Ah danke euch.
    Xoland, auch dir für deine Rechnerei ;-)
    Ich würde mir auch nicht unbedingt eine teuer von Miele kaufen wollen, auch wenn die sicher gut und besser sind.
    Aber die Maschinen werden ja immer weiterentwickelt, neue Technik ist da sicher nicht schlecht.
    Anderseits ist es aber Mist, wenn die nicht mal 10 jahre halten.....

    Meine jetzige hat übrigens auch einen Trockner drin, werd mir aber keinen mehr kaufen, ich brauch den so gut wie gar nicht....
    Naja, bin mal gespannt, ob wir es allein hinbekommen.

    Und habt ihr da Euch eine Neue gekauft? Oder Reparatur?
     
  6. teriessa

    teriessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    20. Juli 2002
    Beiträge:
    4.015
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Wien
    AW: Mist.....Waschmaschine kaputt....7 Jahre.....AEG....lohnt noch eine Reparatur?

    Ich habe sie reparieren lassen
     
  7. Olivers-Mama

    Olivers-Mama Desperate Housewive

    Registriert seit:
    21. November 2002
    Beiträge:
    3.174
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nähe DD
    AW: Mist.....Waschmaschine kaputt....7 Jahre.....AEG....lohnt noch eine Reparatur?

    Also wir werden nun doch jemand vom Fach holen müssen und der soll uns sagen, was es kosten würde. Danach entscheiden wir dann.
    Hab kürzlich im Laden mal geschaut, also die eine von Siemens gefiel mir ganz gut, kann man auch unterbauen (meine steht mit in der Küche unter der Arbeitsplatte) , kam 400 €.
    Mal sehen, ob ich die im Netz günstiger finde....
    Aber erstmal abwarten, was der Fachmann sagt.
    Wäre blöd, wenn ich 150 € reinstecke und nach 1 jahr kommt dann das nächste Übel...aber wer weiss das schon genau :-(
     
  8. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: Mist.....Waschmaschine kaputt....7 Jahre.....AEG....lohnt noch eine Reparatur?

    Ich würde 1x Geld (bis zu einem bestimmten Betrag) rein stecken und hoffen, dass sie weiter läuft. Kommt wieder was, käme sie weg. So habe ich das mit meiner AEG gemacht - 170€ mit Durchsicht, ob Schläuche und co. In Ordnung sind. Als klar war, dass sonst wohl erst mal nichts kommt, habe ich sie reparieren lassen. Das war vor 2,5 Jahren. Jetzt ist sie 12 Jahre alt.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. lohnt sich eine aeg waschmaschine zu reparieren

Die Seite wird geladen...