Mir steckt der Schreck noch in den Knochen!

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Nicky, 24. Juli 2005.

  1. Nicky

    Nicky Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. September 2002
    Beiträge:
    1.892
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Oberbergischer Kreis
    Homepage:
    Hallo Ihr Lieben,

    Niklas hatte gestern einen Unfall der ziemlich übel hätte ausgehen können!

    Wir waren gestern abend zum grillen bei Freunden von uns. Ich hatte den beiden ein Programm mitgebracht und war grad dabei dem Mann, Marco, die Bedienung zu zeigen. Danach sind wir zu den anderen in den Garten gegangen.

    Nun ist der Garten an einem kleinen Hang gebaut und von zwei Seiten durch eine Findlingmauer eingezäunt. Diese Findlingmauer ist ungefähr 1,50 - 1,70 Meter hoch.

    Als ich rauskam hat Niklas sich grade durch die Blumen auf diese Findlingmauer gezwängt. Ich hab ihm sofort gesagt das er da nicht laufen darf. Darauf meinte mein Mann Dietmar, der die ganze Zeit auf Niklas geachtet hatte, das er ihm das erlaubt habe. [​IMG]

    Ich hab noch überlegt was ich jetzt sagen soll, vor anderen Leuten (Marco´s Schwägerin war auch noch da...). Da ist es auch schon passiert: Niklas verliert das Gleichgewicht und fällt an der höchsten Stelle diese Findlingmauer runter! Unten kommt er mit Po und Rücken auf und fällt nach hinten. Mit der Schläfe knallt er genau gegen einen der Findlinge!

    Glücklicherweise ist er während des Sturzes nicht mit dem Kopf gegen die Steine geprallt sondern "erst" nachdem er schon am Boden war und nochmal dagegen gekippt ist! Er hat sofort losgebrüllt und zeigt auch bis jetzt keine Anzeichen einer Gehirnerschütterung. Allerdings meint unser KiA das man besser 48 Stunden drauf achtet...

    Naja, er hat dann bei uns geschlafen, hatte eine dicke Beule die aber inzwischen wieder fast weg ist. Die Nacht ist er zweimal weinend aufgewacht, aber das schienen Alpträume zu sein. Er erzählt auch noch immer das er "gefallt" ist und dann "deweint" habe.

    Und mein Mann wundert sich, das ich sauer auf ihn war! :-?

    Bekomm ich Daumen das Niklas die nächsten 36 Stunden keine Auffälligkeiten zeigt???
     
    #1 Nicky, 24. Juli 2005
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juli 2005
  2. auweh, da hat Dein Kleiner echt einen Schutzengel gehabt.

    Ich wäre auch ohne Ende sauer auf meinen Mann gewesen, man sowas muss man doch sehen, daß das gefährlich sein kann. MÄNNER

    Drück ganz doll die Daumen, dass es bei der kleine Beule bleibt.



    lg
    Claudia
     
  3. flonikki

    flonikki Habibi

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    5.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    oje, da hast du ja eine aufregende nacht hinter dir...
    bekommst alle daumen, die ich hier auftreiben kann. das wären meine, die von marcus, von flo und nikki auch jeweils 2 und...äh... zählt die katze auch mit? ;-)

    ps: irgendwie muss sowas am namen liegen. unser niklas hier ist auch geradezu prädestiniert für solche unfälle...
     
  4. Idefix

    Idefix Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    3.877
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    *ganzfestedrück*

    Oh mann, da habt ihr aber Glück gehabt. Euer Sohn hat aber einen fleissigen Schutzengel.

    Alles Gute wünsche ich Euch!!

    Liebe Grüße,
     
  5. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Bohr da hat er aber ein Schutzengel gehabt.

    Ich drücke aufjedenfall meine Daumen das er keine auffälligkeiten mehr zeigt...

    lg Alina
     
  6. Juli

    Juli Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    6.947
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Im Hafen..... ;-)
    Oh je! Der arme kleine!

    Ich drücke euch ganz fest die Daumen, das da nicht noch was kommt!

    Liebe Grüße
    Juli
     
  7. Nicky

    Nicky Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. September 2002
    Beiträge:
    1.892
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Oberbergischer Kreis
    Homepage:
    Danke für die vielen Daumen! Ich bin immer noch zittrig und die Nacht hab ich superschlecht geschlafen. Mir geht immer wieder durch den Kopf das er sich gut hätte das Genick brechen können...

    Aber er hat den besten Schutzengeln von allen: Seinen Uropa, der trotz fortgeschrittener Krebserkrankung noch so lange durchhielt bis Niklas auf der Welt war. Bestimmt passt er jetzt auf ihn auf!

    Im Moment sieht Niklas jedenfalls wieder fit aus, sitzt auf der Couch und mümmelt Marshmallows...
     
  8. wauzi

    wauzi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. August 2004
    Beiträge:
    2.111
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Overath
    Da hattet Ihr ja wirklich Glück. Ich drücke die Daumen das nichts mehr nachkommt.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...