Mir lief es gerade eiskalt den Rücken hinunter

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Traumtänzerin, 16. Dezember 2010.

  1. Traumtänzerin

    Traumtänzerin Familienmitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2009
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Bei mir in der Gegend passieren Dinge :ochne:

    Ganz aktuell fuhr ein junges Mädchen Nachts nach Hause. Auf der Straße lag quer ein Ast. Sie ist ausgestiegen um den Ast wegzumachen. Als sie einsteigt kommt langsam von hinten ein Auto herangefahren. Sie fuhr dann weiter. Das Auto hat sie die ganze Zeit vefolgt. Sie rief dann per Handy ihrem Vater an und fuhr nach Hause. Als sie zu Hause ankommt, wartet schon der Vater auf sie. Das Andere Auto war immer noch hinter ihr und hielt an. Der Vater ging dann zu dem Auto und fragte was er von seiner Tochter wolle.
    Der Mann erzählte dann das als das Mädchen den Ast wegmachte einer in ihr Auto gestiegen sei und als er mit seinem Auto herfuhr der Mann ganz schnell wieder ausstieg. Die Polizei wurde alarmiert und es wurden tatsächlich im Rückraum Messer gefunden. :achtung:

    Die zweite Geschichte ist ebenfalls erst am Wocheende passiert. Eine Gruppe Mädels war in der Disko und eine von Ihnen hatte ihr Auto auf einem Parkplatz abgestellt. Die Anderen haben sie aussteigen lassen und sind weiter gefahren. Als sie gerade ins Auto wollte sah sie eine Frau die bitterlich weinte.
    Sie ging dann zu ihr hin und diese erzählte ihr, dass ihr Mann sie geschlage hätte und sie zur Polizei wolle. Ob nicht das Mädel sie hinfahren wolle. Natürlich ist diese so nett und lässt sie ins Auto steigen. Im Auto zieht die Andere den Handschuh aus und sie sieht eine Männerhand. Geistesgegenwärtig fragt das Mädchen ob diese nicht noch kurz den Schnee an der Rückscheibe wegmachen könne. Als die "Frau" nochmals austeigt, rast das Mädchen davon und alarmiert die Polizei. Und tatsächlich auch in diesem Fall waren Messer in der Tasche der "Frau".

    Ich finde es ganz schrecklich, da sowas keine 5km von hier entfernt passiert ist. Aber was ich noch schlimmer finde ist, das nicht darauf aufmerksam gemacht wird. Hier treiben Männer mit ganz schlimmen Spielchen ihr Unwesen und die Mädels werden nicht öffentlich davor gewarnt.
    Die Mädchen hatten beide noch totales Glück, aber was ist mit der Nächsten?
     
  2. Krabbelkaefer

    Krabbelkaefer Hier riechts nach Abenteuer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    9.823
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Wiesbaden
    Homepage:
    AW: Mir lief es gerade eiskalt den Rücken hinunter

    Schau mal,
    kommt dir die Geschichte bekannt vor?

    http://www.paraportal.de/index.php?page=Thread&threadID=11111

    Die andere habe ich nicht gefunden, erscheint mir aber ähnlich ...

    Nicht, dass es nicht Leute gibt, die böses im Sinn haben, aber es gibt genug Gruselmärchen die einfach nur Angst machen wollen .... und so vermutlich nie 5km von dir weg passiert sind.
     
  3. Bärbel

    Bärbel bringt es auf den Punkt.

    Registriert seit:
    18. Juli 2003
    Beiträge:
    4.157
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Mir lief es gerade eiskalt den Rücken hinunter

    die andere steht ein Stück weiter unten.....

    lg
    Bärbel
     
  4. Nike

    Nike Flying Googlemuckel

    Registriert seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    4.721
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Nordseeküste
    AW: Mir lief es gerade eiskalt den Rücken hinunter

    :entsetzt: na toll, da bekomm ich ja beim lesen schon Panikattacken.....

    Schrecklich, wenn das wahr sein sollte....aber woher weisst Du, dass es wirklich nur 5km von Dir entfernt passiert sein soll??


    Danke Krabbelkäfer für`s entschärfen :umfall:
     
  5. Traumtänzerin

    Traumtänzerin Familienmitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2009
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Mir lief es gerade eiskalt den Rücken hinunter

    Sorry, ich kann keine Entwarnung geben, da ich bei einer Geschichte weiß das es wahr ist, bei der Anderen müsste ich nachhaken.
     
  6. Elulili

    Elulili Miss Gänsefüßchen

    Registriert seit:
    9. März 2010
    Beiträge:
    1.281
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Mir lief es gerade eiskalt den Rücken hinunter

    Diese Geschichten sind typische URBAN LEGENDS , und sie werden immer wieder gerne in den Umlauf gebracht , gerade zur dunklen Jahreszeit....

    :winke:
     
  7. Ulrike

    Ulrike will auch einen

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    2.250
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Heidelberg
    AW: Mir lief es gerade eiskalt den Rücken hinunter

    Und mir fiel sofort die Trucker-Geschichte aus den USA ein, die man in diesem Link auch nachlesen kann. Das kam auch schon mal bei X-Factor: Das Unfassbare. So ne Mysteryserie mit Jonathan Frakes :winke:
     
  8. Rona Roya

    Rona Roya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Mir lief es gerade eiskalt den Rücken hinunter

    Die erste Geschichte mit dem Mädchen und dem Ast auf der Straße hat mir jemand erzählt, als ich noch ein Kind war!!!

    Und immer heißt es, daß die Geschichte wirklich wahr ist- was aber GsD nicht der Fall ist.

    LG
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...