Milupa ruft auch Nahrung zurück

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Alina, 12. Juni 2007.

  1. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:

    Ich bin grad bei web.de drauf gestoßen : klick!

    lg
     
  2. Insa

    Insa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. Oktober 2005
    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesmoor
    AW: Milupa ruft auch Nahrung zurück

    naja,dann hat es ja doch was gutes das meine süßen keine flasche mehr wollen.

    hoffe das es den babys die die milch getrunken haben gut geht.
     
  3. Steppl

    Steppl Weltbeste Knödelmama

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    13.564
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Haamitland Arzgebirg
    AW: Milupa ruft auch Nahrung zurück

    Ach mir wird gleich schlecht wenn ich das lese. Hoffe den kleinen geht es gut die es getrunken haben.
     
  4. Myrmi

    Myrmi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. Januar 2007
    Beiträge:
    2.391
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    NRW
    AW: Milupa ruft auch Nahrung zurück

    Wenn es auch die 2-er Nahrungen betrifft dann geht es ihnen mies. Ich wart nur darauf das die ersten 2-er zurückgerufen werden.

    Julia kämpft seid Samstag mit Fieber, Durchfall und Milchverweigerung, erst jetzt wo ich ne neue Packung aufgemacht habe, trinkt sie wieder Milch.
     
  5. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: Milupa ruft auch Nahrung zurück

    Rückruf betrifft Milumil 1 MHD 23.02.2008

    es besteht nur eine Gefahr wenn die Nahrung stundenlang angerührt irgendwo rumsteht und sich diese keime darin vermehren können. außerdem müsste es dann noch einem frühchen oder frischem neugeborenen gefüttert werden.

    www.babyernaehrung.de/flaschenhygiene.htm

    Wer die Fläschchen frisch zubereitet und füttert braucht überhaupt keine Bedenken zu haben. Selbst wenn er/sie genau diese Charge erwischt hätte.

    Diese Keime schwirren übrigens überall herum - weshalb ICH - siehe Link - seit Jahren vehement dafür plädiere die Anweisungen der Hersteller zu befolgen.

    :ute:
     
  6. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: Milupa ruft auch Nahrung zurück

    http://www.babyernaehrung.de/zubereitung.htm

    sorry das ist der richtige Link zur Zubereitung

    Laut Milupaauskunft gibt es keine Erkrankungen von Babys und keine Reklamationen in diesem Zusammenhang - es ist eine reine Sicherheitsmaßnahme Ruft einfach die Hotline an wenn ihr unsicher seit.

    :ute:
     
  7. AW: Milupa ruft auch Nahrung zurück

    Es stimmt, dieser spezielle Keim ist überall; gefährlich nur für Frühchen und die gaaaanz Frischen, die größeren haben schon gewisse Abwehrkräfte dagegen. Wenn größere Geschwister da sind, haben die Babys sowieso mit diesem Keim zu tun, der ist auch in Erde, Sandkästen und so weiter...

    Ist viel Panikmache dabei!:winke:
     
  8. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Milupa ruft auch Nahrung zurück

    Ok, mach ich :jaja:
    Sind die Leute dort alle gleich kompetent, weisst du das zufällig? ich würde natürlich ungerne oberflächliche Informationen erhalten.
    Ist das Prematil auch betroffen? Dann weiss ich auch, warum unsere Fuzzis alle so üble Stühle haben *börks*
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...