Milumil, neue Rezeptur?

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Raupe Nimmersatt, 5. Oktober 2012.

  1. Raupe Nimmersatt

    Raupe Nimmersatt lieber nackig & knackig als kackig

    Registriert seit:
    2. Februar 2012
    Beiträge:
    3.550
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern
    Endlich gibt's das Milumil auch in der "Aptamil-Verpackung". Ich persönlich find's gut und der Kilopreis hat sich ja nicht verändert.

    Was sich aber verändert hat, ist die "Grobkörnigkeit". Das neue Milumil ist viel feinkörniger, eher wie Aptamil.

    Und es gibt die 3er jetzt als Vanille, nicht mehr als Frucht-Getreide?

    Wisst ihr mehr, ob sich die Zusammensetzung verändert hat? Laut Milupa ist alles gleich geblieben. Das Pulver ist aber definitiv anders als vorher. Und die Sorten sind ja auch verändert worden, zumindest ich hab vorher keine 3er-Vanille gefunden.

    Mein Kind hat nämlich sein Aptamil in den letzten Wochen abends immer mehr nur "angenuckelt", daher habe ich jetzt mal testweise das Vanille-Milumil geholt. Davon hat er eben 240 ml weggenuckelt.


    ...und nebenher, könnt ihr einem Doofi wie mir helfen:

    Ich war heute Baby-Gucken im KH. Dort gab es auch Beba, wie auch damals bei mir im Krankenhaus. Ich hatte dann mit einer Freundin die "Diskussion", dass es Beba dort wohl überall gibt, weil's das beste ist. Könnt ihr mich Naivling aufklären? Werden die KHs irgendwie gesponsort und es zählt nicht das Beste für's Baby, sondern das Beste für die Kasse?
     
  2. jotuke

    jotuke Fashionista

    Registriert seit:
    18. November 2011
    Beiträge:
    2.451
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Milumil, neue Rezeptur?

    aber ist denn Vanille nicht gesüßt? Hatte es auch schon gesehen. Ist es die gleiche Zusammensetzung wie früher. Vorher hat er das vertragen. Vielleicht sollte ich es mal probieren.Wir trinken ja nur noch früh und abend. Wie sättigt sie denn?
     
  3. Raupe Nimmersatt

    Raupe Nimmersatt lieber nackig & knackig als kackig

    Registriert seit:
    2. Februar 2012
    Beiträge:
    3.550
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern
    AW: Milumil, neue Rezeptur?

    Weiß ich ehrlichgesagt nicht. Glaube nicht.

    Aber wenn es gleich zusammengesetzt ist, wieso ist dann die Form so anders?

    Zur Sättigung kann ich nix sagen, ich behaupte immer noch, meinem Kind ist es wurscht, ob er PRE oder 3er kriegt, zumindest merkt man an der Schlafdauer keinen Unterschied. ;)
     
  4. lukasmateo

    lukasmateo Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    30. März 2012
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Milumil, neue Rezeptur?

    ... ich glaube es wird gesponsert. Je nach dem wie die Erfahrungen sind bleiben die dann schon dabei. Aber es läuft denke ich immer aufs Geld hinaus...
    Zu dem neuen Milupa kann ich dir keine Erfahrungen schildern. Jedoch werden/wurden Tester gesucht, die das Neue Produkt testen wollen. Dementsprechend glaube ich schon, dass es verändert wurde.
     
  5. jotuke

    jotuke Fashionista

    Registriert seit:
    18. November 2011
    Beiträge:
    2.451
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Milumil, neue Rezeptur?

    die Test sind aber für die Milchbreie :) Ich werde morgen mir mal das Vanille holen und als Frühflasche testen. Momentan nimmt er ja immer noch gerne 500 bis 600 ml. An Kimi bekomme ich ihn nicht ran.
     
  6. Raupe Nimmersatt

    Raupe Nimmersatt lieber nackig & knackig als kackig

    Registriert seit:
    2. Februar 2012
    Beiträge:
    3.550
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern
    AW: Milumil, neue Rezeptur?

    KiMi hab ich mal gekauft, um den Übergang fließend zu machen, findet er doof. Wobei er mir "wach" gar keine Milch nimmt, nur noch die Bettgeh-Flasche und eben die Nachtflasche(n).
     
  7. jotuke

    jotuke Fashionista

    Registriert seit:
    18. November 2011
    Beiträge:
    2.451
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Milumil, neue Rezeptur?

    ja bei uns auch, aber die Frühflasche muss auch noch sein, sonst ist der Herr sehr unleidig. Frühstück ist nicht so sein Ding, aber er muss ja bis Mittag dann in der Kita aushalten. Da bin ich froh, das er noch immer so gut Flasche nimmt.
     
  8. Noreia

    Noreia Familienmitglied

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    5.376
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Milumil, neue Rezeptur?

    Bei unserem KH gab es auch Beba. Davon hatte meiner so üblen grünlichen Stuhl und Blähungen. Kann gut sein, dass die gesponsored werden :nix:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...