Milchflaschen ewig auskochen?

Dieses Thema im Forum "Ernährung ab dem 1. Geburtstag ins Kleinkindalter" wurde erstellt von Diane, 11. November 2003.

  1. Auf Utes neuester Marktplatzseite gibt der Hygiene-Prof. Daschner den Rat, Milchflaschen grundsätzlich zu sterilisieren, egal wie alt das Kind ist.
    Seht ihr das auch so?
    Mein Sohn Sammy wird jetzt zwei und bekommt in der Regel nur noch morgens ein Milchfläschen. Das spüle ich per Hand mit Spülmittel ab und spüle es anschließend mit heißem, klaren Wasser nach. Aber das reicht nicht, meint Prof. Daschner. Aber schließlich könnte der Kleine seine Milch auch aus einem normalen Glas oder Becher trinken, das/der normalerweise nicht ausgekocht wird. Ist das ewige Auskochen nicht ein bißchen viel verlangt?
    Herzliche Grüße
    Diane
     
  2. claudi

    claudi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. April 2002
    Beiträge:
    2.058
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :jaja: so sehe ich das auch. Ich bin auch eine Anhängerin von peinlich genauer Hygiene aber eben auch nur bis zu einem gewissen Punkt.

    Ich mache es genauso wie Du mit dem Milchfläschi, allerdings koche ich die dazugehörenden Latexsauger nach gründlicher Reinigung vorher nach wie vor noch aus, da hier eine stärkere Verkeimung stattfinden kann.

    Aber dennoch, jeder wie er es mag.

    LiGrü
    Claudi
     
  3. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Wir halten es genau so ! UNd ich denke, das reicht auch !
     
  4. Sauger verkeimen stärker?

    Liebe Helga, liebe Claudi!
    Vielen Dank für eure beruhigenden Antworten.
    Eines macht mir allerdings Sorgen: Die Sauger verkeimen stärker als die Flaschen?
    Herzlichen Gruß
    Diane
     
  5. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Re: Sauger verkeimen stärker?

    Dadurch, dass die Sauger ja nun einige Stellen haben, an denen man mit der B+rste schlecht dran kommt, ist es hier notwendig (so denke ich wenigstens), die Sauger auszukochen.
     
  6. Beitrag gelöscht
    Jan
     
  7. Ein halbes Jahr habe ich alles ausgekocht, dann nur noch die Sauger und den Rest ist die Spülmaschine mit einem Kleinteilekörbchen. Jetzt koche ich auch die Sauger nicht mehr immer aus.

    Ich glaube nicht, das übertriebene Hygiene gut ist für die Kleinen. Irgendwie müssen die ja auch ihre Abwehrkräfte aufbauen.

    Meine Mutter hat das auch so gemacht und meine Brüder und ich sind nicht sehr viel krank gewesen und kriegen auch heute nicht jede Erkältung.

    Grüße


    Bärbel
     
  8. ich hoffe ute liest nicht mit :-D aber ich koche auch seit 1/2 jahr keine flaschen mehr ab. meistens werden sie in der spülmaschine gespült, (einzeln aufgesteckt) oder gut mit der hand gesäubert, wenn es sein muss. die sauger reibe ich ab und zu innen und aussen mit salz ein, damit der fettfilm auch wirklich weg ist.

    @bärbel

    übertriebene hyhiene muss nicht sein, aber beim essen muss man trotzdem aufpassen. es ist ein unterschied zwischen den bakterien in der blumenerde und die in der milch, oder nicht richtig gegartes essen. abwehrkräfte aufbauen ja, aber zb mit salmonelen ist das der falsche weg. bei einem gesunden kind und guten einkaufsquellen reicht aber eine normale, gute haushalthygiene aus, man muss nicht auch noch die küche desinfizieren.

    @diane

    der dr. geht wahrscheinlich davon aus, dass die milch in der flasche schon mal 1 stunde stehen bleibt, die aus dem glas aber, zügiger ausgetrunken wird. will man vorsichtig sein, ist man sicherlich auf die sicherere seite, wenn man die flaschen sterilisiert. da laurinchen aber so gut wie nie krank ist, gehe ich davon aus, dass es für ihn so passt. also, ausprobieren. bei einer magen-darm grippe aber, wurde ich die flaschen schon auskochen.

    grüsse,
    gabriela
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...