milchbrei morgens? (bisher reines stillkind)

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von xkleinekroetex, 25. März 2004.

  1. Hab gestern morgen nen Anruf bekommen, dass ich ab 5.4. wieder langsam mit studieren anfangen kann, da meine Kleine montags für vier Stunden in den Unikindergarten kann. Jetzt besteht aber das Problem, wie wir die Zeit überstehen. Normalerweise still ich sie alle vier Stunden. Jetzt müsste ich sie aber morgens um acht stillen, dann in den Kindergarten, dann ich in die Uni und um eins würde ich sie abholen und könnte sie erst halb zwei wieder stillen.

    Jetzt hab ich gelesen, dass abends Milchbrei gegeben werden kann, damit das Kind nachts besser schläft, weil der länger anhält. Würde es da auch gehen, wenn ich den einmal in der Woche (eben an den Montagen) morgens gebe, damit das mit der Zeit klappt? Bisher ist Emma noch überhaupt keinen Brei und ich müsste dann halt langsam mit üben anfangen. Oder kann man Fläschchen so lange Warmhalten, dass die dann meiner Kleinen mittags die Flasche geben? Hab da überhaupt keine Ahnung, weil ichs bisher nie brauchte und eigentlich stillen wollte, so lange wie es reicht.

    Vielen Dank schonmal für eure Antworten!!!
     
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo,

    es ist kein Problem vormittags den Milchbrei zu löffeln. Und wahrscheinlich ist es die angenehmste Variante für alle Beteiligten.

    Viele Grüßé

    Ute :koch:

    www.babyernaehrung.de/zubereitung.htm zum Fläschchenmachen interessant.
     
  3. hält das dann auch etwas länger an? 5-6h müssten es nämlich leider schon sein :???:
     
  4. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Frauke,

    wielange ein Brei anhält - das ist eine gute Frage. Und ich kann sie nicht beantworten. Sorry.

    Es kommt wieder darauf an wie kalorienreich die anderen MZen sind und wieviel sie dann davon löffelt. Ihr müsst es ausprobieren.

    Grüßle Ute
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...