@Micky, und auch alle anderen, Frage zu Kinderwagen

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Genoveva, 10. Februar 2009.

  1. Genoveva

    Genoveva Lynchtante

    Registriert seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    3.375
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf dem Land nebenan
    Hallo, natürlich auch an alle anderen,

    ich möchte gerne unseren großen Kinderwagen gegen einen kleineren Zwillingsbuggy austauschen, vor allem, da ich mir ein neues Auto kaufen möchte, und der große schwierig mit zu bekommen ist.
    Nun habe ich halt überlegt, bevor ich mehrere Tausend Euro für größeres Modell ausgeben muss, halt lieber nen kleineren Kinderwagen, der ist nicht so teuer ;-)

    Also, er soll möglichst klein zusammenlegbar sein, nebeneinander, und vor allem nicht so teuer!

    Könnt ihr mir etwas empfehlen??
     
  2. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.663
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: @Micky, und auch alle anderen, Frage zu Kinderwagen

    Das non plus ultra ist meiner Meinung nach ein Buggy von one tree hill - den hatten wir auch (hab ihn erst vor kurzem verkauft :roll: ) und den hab ich jetzt als Einzelbuggy und Kinderwagen mit Babywanne :jaja:
    Leider ist er auch gebraucht nciht gerade billig - wenn Du das Modell mit festem Vorderrad nimmst (Mountain terrain) wärst Du so bei ca 150€, wenn Du bewegliche Vorderräder willst (MOdell Urban Jungle), dann bist Du bei 250-300€

    Ich hatte dann noch den Marco Sky - der ist wirklich nicht größer als ein Einzelbuggy und ich fand ihn auch ganz gut :jaja: Zumindest so lang die Kinder noch nicht sooooo schwer sind.
    Der ist gebraucht so ab 50€ zu haben, aber hintereinander........

    Wenn es nebeneinander sein soll, würde ich darauf achten, dass er mit einer Hand schieb- und lenkbar ist, also keine Griffe, sondern ne Querstange hat.
    Ich vermute, dass der Peg Perego Aria Twin auch gut ist (gebraucht aber auch ca 150€ und da würd ich den one tree hill definitiv vorziehen!!!) - den hatte ich als Einzelbuggy schon ;-)

    Ich hoffe, geholfen zu haben? ;-)

    GLG
    die Kinderwagentante
     
    #2 Micky, 10. Februar 2009
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2009
  3. Genoveva

    Genoveva Lynchtante

    Registriert seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    3.375
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf dem Land nebenan
    AW: @Micky, und auch alle anderen, Frage zu Kinderwagen

    Hhm,
    ne er soll schon nebeneinander sein.
    Das problem, bei denen mit ner Querstange ist, dass sie so sperrig sind, wenn sie zusammengeklappt sind. Die Breite bleibt dann ja so.
    Ich habe nun diesen im Visier.
    Ist nicht der porsche, aber von den Maßen sehr schön ;-)
    Nur finde ich leider keinerlei Bewertungen oder so im netz...
    Und auch bei Osann auf der HP kann ich nix dazu finden.
    Nur, dass ihn ein anderer Händler für 40€ mehr verkauft...
     
  4. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.663
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: @Micky, und auch alle anderen, Frage zu Kinderwagen

    Hm...ist aber bestimmt blöd zu schieben :jaja:
     
  5. Genoveva

    Genoveva Lynchtante

    Registriert seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    3.375
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf dem Land nebenan
    AW: @Micky, und auch alle anderen, Frage zu Kinderwagen

    Naja, nützt mir ja leider nix, wenn er dafür nicht ins Auto passt...
    Wir haben ihn jetzt erstmal bestellt, und werden ihn dann ausprobieren, wenn er total bescheuert ist, geht er zurück...
    Danke trotzdem für deine Ratschläge!

    Ach und sag mal, hattest du bisher irgendwo Probleme mit dem durchkommen mit so nem Nebeneinanderwagen??
     
  6. Fioflo

    Fioflo Herzilein

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    6.474
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im schönen Schwabenland
    AW: @Micky, und auch alle anderen, Frage zu Kinderwagen

    Hallo Jenni!

    Leider haben fast alle Zwillingsbuggys ihre Mucken. Der Aria von Peg ist super, wenn man ihn allerdings mit einem "normalen" Peg vergleicht ist die Verarbeitung leider nicht so gut.
    Wenn es ein günstiges Modell sein soll kann ich auch den Zwillingsbuggy von Baby Plus empfehlen. Das ist unser Verband im Laden, und ich finde, für den Preis gibt es nichts zu meckern. Er geht auch wirklich klein zusammen.
    http://www.babyland-online.com/baby-unterwegs/kinderwagen/geschwisterwagen/fun-line/zwillingsbuggy-compacttwin-07-07.html
    :winke:
     
  7. Genoveva

    Genoveva Lynchtante

    Registriert seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    3.375
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf dem Land nebenan
    AW: @Micky, und auch alle anderen, Frage zu Kinderwagen

    Danke Bianca,
    aber auch bei dem ist das Problem, dass er eben beim zusammenklappen seine Breite behält. Und das sind ja immer so zwischen 75 und 85 cm...
    Der den ich jetzt bestellt habe ist zwar etwas länger mit 113cm, aber das geht dann Diagonal. Dafür hat er sonst nur 38cm und 28cm in Höhe und Breite...
     
  8. Fioflo

    Fioflo Herzilein

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    6.474
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im schönen Schwabenland
    AW: @Micky, und auch alle anderen, Frage zu Kinderwagen

    Okay, jetzt verstehe ich. Ich hoffe, er taugt was, schau' ihn dir genau an.
    Und hintereinander sitzen möchtest du nicht?
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...