Meine Tochter nimmt nicht genug zu!

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von skychen, 24. August 2005.

  1. Hallo an alle!

    Gestern war ich mit meiner Tochter wieder zum Wiegen, da wir ja schon immer Probleme mit dem Gewicht hatten.

    Jetzt, wo die Vorsorgeuntersuchungen weiter auseinander sind, bin ich mit dem KiArzt so verblieben, dass wir regelmäßig zum Wiegen kommen.

    Bisher war ich mit der Gewichtszunahme ganz zufrieden, war nicht übermäßig viel aber doch genug.

    Aber gestern! Ich war mir so sicher, dass wir die 8 Kilo erreicht haben - war aber nicht so.

    Jocelyn hat in den letzten 4 Wochen gerade mal 100g zugenommen. Das ist doch wirklich wenig. Nun soll ich eine Stuhlprobe abgeben und der Arzt sagte etwas von Enzymen oder so. Was heißt denn das, was wird denn jetzt untersucht? In zwei Wochen sollen wir zur Sicherheit nochmal Wiegen.

    Hier Jocelyns Gewichtsdaten:

    24.09.04 2880g
    27.09.04 2610g
    28.10.04 3400g
    17.01.05 4880g
    22.02.05 5600g
    12.04.05 6450g
    16.05.05 6580g
    30.05.05 6750g
    22.06.05 7250g
    25.08.05 7750g
    23.08.05 7850g


    Lieb Grüße Monique
     
    #1 skychen, 24. August 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. August 2005
  2. Schnäuzelchen

    Schnäuzelchen Familienmitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Homepage:
    Hallo,
    ich habe jetzt nicht nachgerechnet - aber im Vergleich mit meiner Süßen finde ich die Gewichtsentwicklung total in Ordnung. Ich hatte die Tage auch gepostet, da ich mir Sorgen um mein Fliegengewicht gemacht habe, wurde aber beruhigt - wir scheinen uns im Mittelfeld zu bewegen ;-)
    Sie ist einen Monat älter als deine Kleine, kam schwerer auf die Welt (3300g) und wiegt nun , mit einem Jahr weniger als deine Tochter (7500g). Und der KiA war nicht besorgt wegen des Gewichts.
    Hat sie denn auffälligen Stuhl ? Durchfälle? Isst sie mit Apetit ? Warum will er die Enzyme bestimmen ? Nur wegen der geringen Zunahme ?
    Lg Schnäuzelchen
     
  3. Hallo!

    Nein, sie hat keinen auffälligen Stuhl und ißt im Moment auch super, deswegen wollte der Arzt auch eine Stuhlprobe haben. Keine Ahnung, was da nun genau untersucht werden soll.

    Ist Deine Kleine denn auch so groß? Meine ist bestimmt schon 75cm und auf die Länge hat sie wenig Gewicht. Aber darum ging es im Prinzip auch nicht.
    Leicht war sie ja nun schon immer und das wird sich auch nicht ändern.

    Vielmehr war jetzt entscheidend, dass sie in den letzten 4 Wochen zu wenig zugenommen hat.

    Liebe Grüße Monique
     
  4. Schnäuzelchen

    Schnäuzelchen Familienmitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    967
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Homepage:
    Unsere kleine Wühlmaus hat aufgehört gut zuzunehmen als sie angefangen hat zu robben, zu krabbeln, die Wohnung umzudekorieren, unsere Schuhe durch die Wohnung zu schleppen, seit 2 Wochen zu stehen und auf uns rum zu klettern ...... sie hat einen erhöhten Energiebedarf, isst aber noch die Mengen wie vor 3 Monaten :nix: Deswegen biete ich ihr wieder 2 große Flaschen Aptamil am Tag an, damit sie (wie meine Mutter immer so betont :bissig:) "wenigstens das hat".
    Gestern war endlich mal wieder ein regenfreier Tag und wir waren 2h mit ihr auf dem Spielplatz - danach hat sie geschaufelt wie ein Weltmeisterchen. Wenn das der Weg zum Erfolg ist soll es mir recht sein !
    Sie hat nun mit 12 Monaten 7500g bei 74 cm und liegt damit mit der Größe genau auf ihrer Kurve, mit dem Gewicht 600g unter ihrer Kurve.
     
  5. Ja - das könnte des Rätsels Lösung sein. Gedacht hatte ich mir auch schon so etwas. Bisher hat sie aber noch nicht angefangen zu krabbeln, sie robbt nur. Und aktiv war sie ansich schon immer.

    Sie sieht ja auch nicht aus als ob ihr was fehlen würde, aber ich als unerfahrene Mami mache mir eben immer Sorgen. Ist wahrscheinlich auch diesmal unbegründet, denn ich war nicht viel schwerer in ihrem Alter.

    Liebe Grüße Monique
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...