meine tochter 3 will nicht mehr in ihrem bett schlafen

Dieses Thema im Forum "Rund um die Erziehung" wurde erstellt von Celinas_Mutti, 24. Januar 2011.

  1. hallöchen.....

    meine tochter ist 3 jahre und möchte/will seit fast 14 tagen nicht mehr in ihrem bett schlafen... wir haben eigendlich abends immer das gleiche ritual wir essen abendbrot dann geht sie ins bad waschen zähne putzen pullern und das halt, dann bekommst sie den schlafanzug an und darf noch den sandmann schauen... bis vor 14 tagen hat das auch alles wunderbar geklappt doch nun will sie nicht mehr in ihr bett schlafen. wir bringen sie in ihr zimmer dort klettert sie auch in ihr bett aber wenn sie sich dann hinlegen soll will sie nicht und sagt sie will nicht in ihrem bett schlafen... wenn wir sie fragen wiso nicht bekommen wir zur antwort weil das so ist... wir haben auch schon eine menge ausprobiert aber irgendwie stellt sie sich stur und will nix akzeptieren... sie hat ihre lieblingskuscheltiere mit im bett sie hat ein nachtlicht an alles wir haben uns auch schon mit an ihr bett gesetzt aber das funktioniert nicht dann steht sie nach einer weihle wieder auf... mit geschichten vorlesen sieht es auch schlecht aus sie irnoriert einfach das vorlesen und weint die ganze zeit will oder kann uns aber nicht sagen wiso... wir haben auch schon versucht sie einfach weinen zu lassen und sind aus ihrem zimmer gegangen doch sie klettert dann über die gitter und steht dann vor der stuben tür....das ende vom lieb ist das wir sie dann in der stübe einschlafen lassen und sie wenn sie fest schläft in ihr bett tragen...
     
  2. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.075
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: meine tochter 3 will nicht mehr in ihrem bett schlafen

    Hatten meine Kinder auch, die Phase. Vorschlag: Laßt sie in eurem Bett einschlafen, denn geschlafen wird in einem Schlafzimmer und nicht "in der Stube". Tragt sie dann rüber und ansonsten habt Geduld, das verwächst sich.

    Immer vorausgesetzt, daß wirklich nichts vorgefallen sein *kann*, was ihr ihr Bett verleidet hat.

    Salat
     
  3. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    AW: meine tochter 3 will nicht mehr in ihrem bett schlafen

    Ich unterschreibe mal bei unserer lieben Frau Salat...!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...