Meine Stimme ist komplett weg.

Dieses Thema im Forum "Apotheke" wurde erstellt von Fidelius, 8. November 2004.

  1. Fidelius

    Fidelius Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    15.773
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Seit gestern abend geht gar nichts mehr, meine Stimme ist nur noch ein heiseres Krächzen.


    gibt es ein wundermittel was ich einnehmen kann??

    Ich muß heute abend arbeiten und ohne Stimme geht das überhaupt nicht :-? .
    So eine dicke erkältung hatte ich lange nicht mehr :heul:


    GLG CArina
     
  2. Fidelius

    Fidelius Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    15.773
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich hab beschlossen mich krank zu melden.
    Ist zwar blöd, aber was bringt mir der Nachtdienst, wenn ich nicht sprechen kann :???:

    Hab angerufen und so laut ich konnte gesagt, das ich nicht kommen kann.......es wurde aufgelegt.....mich hat keiner gehört :heul: :heul: :heul: :heul:


    jetzt muß ich auch noch dahin fahren :heul: :heul: :heul:
     
  3. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Kann denn niemand für Dich anrufen?

    Ansonsten mein ultimativer Haustipp:

    Salbeibonbons lutschen, Salbeitee trinken und Meditonsin einnehmen

    LG und Gute Besserung!
    Silly
     
  4. Liebe Carina!

    Das klingt nach einer fetten Kehlkopfentzündung. Das Einzige was Du machen kannst, ist: Warme Getränke, Halstuch, Salbei wie Silly schon sagte und Stimme schonen bis sie wieder voll da ist, das heißt: auf keinen Fall arbeiten! Wenn Du die Stimme trotzdem belastest, kann es sein, dass Du einen bleibenden Stimmschaden davonträgst. Nu mach das mal mit zwei Kindern. :-D

    Kehlkopfentzündung an sich ist nichts Schlimmes und geht ganz von alleine wieder weg, nur eben Stimme schonen ist wichtig!

    Liebe Grüße und Gute Besserung!
     
  5. Mullemaus

    Mullemaus Chatluder

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.885
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Mir hat mein Arzt mal Locabiosol verschrieben, als meine Stimme weg war...

    LG,
    Mullemaus
     
  6. Fidelius

    Fidelius Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    15.773
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36

    :o :o :o


    Ok, ich sag ab jetzt gar ichts mehr!!!!!


    Ich werde da jetzt hinfahren und denen aufschreiben, das ich krank bin :jaja:


    Salbeitee hab ich hier schon und Bonbons hol ich mir jetzt sofort!

    Danke euch!
     
  7. Carina, ich würde zum Arzt gehen und mich eine Woche krank schreiben lassen. Wenn Du einen Beruf hast, in dem Du viel sprechen musst, ist Deine Stimme ein kostbares Gut. In meinem Beruf wäre eine chronische Stimmstörung das Aus. Schon Dich!

    :bussi:
     
  8. Fidelius

    Fidelius Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. Juli 2002
    Beiträge:
    15.773
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ich hab das jetzt geklärt.
    Meine beiden nachtdienste werden von einem Kollegen übernommen , dann hab ich sowieso frei und 1 woche urlaub.
    In der Zeit wird die Stimme ja wohl wiederkommen :-?
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. meine stimme ist komplett weg

Die Seite wird geladen...