Meine Kleine schläft so unruhig und hat keinen Appetit

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Uhu, 3. Mai 2011.

  1. Uhu

    Uhu

    Hallo Zusammen,

    ich bin echt verzweifelt. Meine Kleine Maus (6,5 Monate) schläft seit ca. 2-3 Wochen total unruhig nachts. Sie wälzt sich und manchmal weint sie auch ganz fürchterlich. In manchen Nächten wacht sie auch einfach nur auf ohne zu weinen und ich muss sie dann aus dem Bettchen nehmen und für kurze Zeit hin und her schaukeln und dann schläft sie weiter, oft aber nur eine oder zwei Stunden und dann das selbe Spiel. Wenn sie hungrig ist, weint sie, das kommt zweimal pro nacht vor. Ich weiß echt nicht mehr was ich machen soll. Hab ihr schon Zäpfchen (Viburcol) und Globuli (Osanit) gegen das Zahnen gegeben und habe auch wieder angefangen sie zu pucken (wir waren eigentlich schon in der Abgewöhnungsphase). Ich hab das Gefühl, ich komm garnicht mehr zum schlafen und bin nur noch dabei ihr entweder den Schnuller wiederzugeben oder sie hin und herzuschaukeln oder sie zu stillen oder sie neu zu pucken, weil sie sich ausgegraben hat und mit den Händen im Gesicht rumfuchtelt und deshalb nicht mehr schlafen kann... Bin bestimmt 10 mal in der Nacht dabei irgendetwas zu machen :(

    Tagsüber schläft sie grad auch voll schlecht. Wenn ich Glück hab schläft sie ca. 45 Minuten am Stück und hat dann keine Lust mehr. Alle Versuche sie wieder zum schlafen zu bringen scheitern dann meist. Deshalb ist sie auch ziemlich unausgeglichen und quängelig. Vielleicht ein Entwicklungsschub?

    Noch dazu hat sie tagsüber oft keinen Appetit und schreit nur wenn ich sie stillen will. Mittags bekommt sie Gemüse-Kartoffel-Fleisch-Brei, den haben wir ganz sanft innerhalb eines Monats eingeführt und den mag sie auch und isst ca. 150 g davon. Seit zwei Tagen bekommt sie abends Milchbrei, den sie aber nicht besonders mag und von dem sie auch erst max. 5 Löffelchen gegessen hat.

    Vielleicht liegt das ja alles an der Beikosteinführung?
    Ich weiß nicht mehr weiter. Bin voll fertig und oft so wütend oder enttäuscht von mir.
    Hat jemand einen Rat?
    Viele Grüße,
    Uhu

     
    #1 Uhu, 3. Mai 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. Mai 2011
  2. Tigerchen

    Tigerchen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Juni 2007
    Beiträge:
    4.229
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Meine Kleine schläft so unruhig und hat keinen Appetit

    Hallo und willkommen,

    was macht sie sonst neues? Lernt sie gerade etwas?
    Hast Du versucht, sie auf dem Bauch schlafen zu lassen?
    Mein Floh schläft ausschliesslcih auf dem Bauch, so kann sie viel besser schlafen. Mein Großer war auch ein Bauchkind und konnte am allerbesten auf dem Bauch.
    Es kann an zunehmender Helligkeit und Länge des Tages liegen, an sonstigen Unruhegründen (eben etwas neues gelern, Wachstumsschub steht an, erschrocken, muss gerade viele Tageseindrücke verarbeiten etc.)
     
  3. Jewels84

    Jewels84 Geliebte(r)

    Registriert seit:
    11. Februar 2011
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Oberbayern
    AW: Meine Kleine schläft so unruhig und hat keinen Appetit

    Hey Uhu,
    Leider kann ich Dir keinen Tipp geben, aber mir gehts fast genauso wie dir!
    Meine Kleine wird bald 6 Monate alt und schläft auch sehr unruhig nachts und wälzt sich hin und her. Und trinken tut sie auch schlecht, bei uns klappts mit der Beikost aber auch nicht so wirklich :-(
    Tagsüber quängelt sie sehr sehr viel und ist sehr unruhig.
     
  4. Vivi+Niklas

    Vivi+Niklas Löwenmama

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Westen
    AW: Meine Kleine schläft so unruhig und hat keinen Appetit

    Hi.

    Niklas hatte auch immer mal wieder solche Phasen. Mit 6,5 Monaten lag es bei ihm eindeutig an den Zähnen. Da hat er die unteren 2 Schneidezähne bekommen und es war 2 Wochen lang Hölle! Er hat jede Nacht geweint und war quengelig und ich war echt am verzweifeln. Teilweise hab ich ihn stundenlang im "Stillsessel" in seinem Kinderzimmer gewiegt und gestreichelt und hab selber geheult dabei weil ich nervlich echt am Ende war! Wenn mein Mann später rausmusste und am Wochenende hat er ihn mir dann mal abgenommen, weil ich echt keinen SChlaf mehr bekommen hab. Tagsüber wollte er nur getragen werden. Es war schrecklich. Geholfen hat uns nichts! Weder Zäpfchen noch Osanit. Also ich weiß nicht, wie es ohne gewesen wär, aber eben selbst mit war es echt schlimm.

    Mit 7 Monaten (also nach 2 Wochen) waren dann die untern Zähne beide da und es ging wieder. Trotzdem hat er noch volle 6 Wochen gebraucht bis er endlich wieder ordentlich durchgeschlafen hat.

    Wir haben aber auch ohne Zähnchen manchmal Wochen gehabt wo´s einfach anstrengend war.
    Die Kleinen haben soviele Entwicklungsschübe, das "beschäftigt" sie natürlich auch nachts.
    Was ich bei Niklas öfter mache um ihn etwas zu beruhigen ist, dass ich abends ein feuchtes Tuch mit ein paar Tropfen Lavendelöl aufhänge. Ich finde es wirkt ganz gut.

    Drücke euch beiden die Daumen, dass es bald wieder besser wird!!! Oder die Zähnchen da sind! :)
    Wir haben momentan auch wegen Zähnen wieder anstrengende Nächte...

    LG Viviane
     
  5. Uhu

    Uhu

    AW: Meine Kleine schläft so unruhig und hat keinen Appetit

    Hallo,
    danke für eure Antworten aber mittlerweile ist die Maus ja schon fast 9 Monate alt und schläft und isst wieder besser. Oder besser gesagt es ist ein ständiges auf und ab... zähne hat sie aber immer noch keine. da steht mir ja scheinbar noch eine schlaflose zeit bevor...
    lg uhu
     
  6. Vivi+Niklas

    Vivi+Niklas Löwenmama

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Westen
    AW: Meine Kleine schläft so unruhig und hat keinen Appetit

    Ach wat blöd, sorry, hab gar nicht aufs Datum geachtet! :umfall:

    Na siehste, dann weißt du wenigstens schonmal, dass auf ne schlechte Phase auch wieder ne gute folgt... :heilisch:
    Ach, nicht alle haben Theater mit Zähne kriegen. Bin ich ja froh, dass es noch andere "Spät-Zahnler" gibt... :)
     
  7. Uhu

    Uhu

    AW: Meine Kleine schläft so unruhig und hat keinen Appetit

    hey vivi,
    kein problem. war auch zufall, dass ich mir diesen beitrag nochmal angeschaut hab...
    wie war denn euer urlaub? hats geklappt mit der autofahrt? bei uns gings hin ganz gut die rückfahrt war ein desaster (schreibt man das so?). aber unser gardasee-urlaub war superschön. ich hoffe bei euch wars auch gut.
    lg uhu
     
  8. Vivi+Niklas

    Vivi+Niklas Löwenmama

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    6.362
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Westen

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...