Meine Große treibt mich in den WAhnsinn...

Dieses Thema im Forum "Rund um die Erziehung" wurde erstellt von Aliandra, 7. August 2009.

  1. ...und ich weiss nicht wie ich sie davon abhalten kann.

    Es ist so, dass sie den ganzen Tag rumzickt. Alles besser weiss und in einem Ton mit mir und den Leuten redet, dass einem davon schlecht wird.
    Beispiel: wir sind am Dienstag nachmittag mit Oma nach Nürnberg (ca 2std Fahrt). Ok so lange ist sie mit uns glaub (kann sein mal mit oma) noch nie auto gefahren! Die gesamten 2 Std hat sie die ganze Zeit gequasselt, was ja net schlimm ist, aber es nervt. Wenn ich gesagt hab, sie soll doch bitte mal für 10 min ruhig sein - nö.

    Beispiel 2: Heute beim einkaufen. (Grosseinkauf, dauert schon mal ... leider ferien) Kids gehen mti Oma mit. Gut, nach 10min bringt Oma die Julia wieder zu mir, mit den Worten, Sie benimmt sich nicht. also gut... dann ist sie bei mir geblieben... Egal was sie weiss alles besser, hat rumgezickt, und gejammert und dann hat sie mich auch noch als Blödi bezeichnet und dass nur weil ich gesagt habe sie soll jetzt endlich aufhören.

    Beispiel 3: wir vom einkaufen zurück. Niklas eingeschlafen (war aber schon fast 4) , dann hab ich ihn aufgeweckt und gesagt er bekommt ein eis (er war wirklich brav! und weil er net so spät schlafen soll.... naja....zum glück passiert das vielleicht 2 mal im monat) naja jedenfalls war das schon wieder zuviel und ohne das ich gesagt habe, dass sie eins haben kann oder eben nicht, geht das geschrei und gebrüll und gekreische los als ob sie geschlachtet wird. ich konnt ihr nicht mal erklären, dass ich ihr keins gebe, weil sie beim einkaufen keine ruhe gegeben hat und mcih als blödi bezeichnet hat. das geschrei ging fast ne stunde.

    sie hört einfach nicht und ich weiss einfach nicht mehr wie ich das rumgezicke, geschrei usw unterbinden kann.
    bitte helft mir! wir haben noch 2 wochen ferien vor uns.... :umfall::ochne:

    lg
    bianca
     
  2. Lavendula

    Lavendula Familienmitglied

    Registriert seit:
    30. April 2009
    Beiträge:
    954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Meine Große treibt mich in den WAhnsinn...

    Hallo Bianca,

    ich finde, das liest sich alles ziemlich normal.

    Wie soll sie denn Zusammenhang zwischen "brav sein" (was ist das überhaupt :rolleyes:) und einem Eis, welches sie nicht bekommt verstehen?
    Ich würde sie beim Einkauf versuchen mit einzubinden, ihr Aufgaben geben.

    Ich würde mal vermuten, dass sie auch nicht ausgelastet ist wenn sie Ferien hat.

    Und meine Kinder quasseln den ganzen Tag - zehn Minuten finde ich übrigens ziemlich lang.
    Was habt ihr ihr denn angeboten zur Unterhaltung im Auto? (Bücher, Hörspiele, Spiele...)
     
  3. AW: Meine Große treibt mich in den WAhnsinn...

    8-O das is normal.. na danke aber auch... ich kanns aus ihrer sicht ja schon z um teil verstehen, aber soll das ewig so weitergehen??? dann brauch ich ja net mal mehr ausser haus gehen....


    klar, brav sein was is das.. ich sag ihr schon genau wasi ch jetzt von ihr will (z.b. das sie dies und jenes lassen soll )
    aber die art wie sie mit mir redet... das ewige zurückreden und vor allem der ton... :bruddel:

    beim autofahren haben wir ihr bücher und ihre lillifeezeitungen eingepackt. klar is es lang, aber ich kann ja wohl kaum für 2std autofahrt das halbe zimmer einpacken...

    ich habe ihr vorm einkaufen gesagt, sie solle bitte net rumjammern und auf die oma hören... hat sie ja anscheinend net, sonst hätt sie die oma net wieder gebracht. und ich hab ihr auch beim einkaufen gesagt, wenn sie so weiter mit mir redet, dann bekommt sie heute kein eis wenn ich eins kaufe. also es is ja net so das ich mir das alles an den haaren herbei ziehe, ich sags ihr vorher ja! (und sie dann immer: mch doch was du willst... )

    klar sie ist net so ausgelastet als wenn sie kindi gehen würde, aber ich hab nunmal auch den haushalt zum machen, der macht sich nämlich nicht von allein... und einkaufen muss auch mal sein... ich versuche ja schon soviel zeit wie möglich mit fahrradfahren und spielplatz gehen auszufüllen und auch mal kindifreunde einladen aber dennoch, sie hört weder auf mit dem lauten gebrüll (also ich mein jetzt im spiel) wenn ich sie darum bitte noch mit allem anderen.

    mal abgesehen davon lass ich mich von ihr garantiert net beleidigen. ich hab ihr gesagt so möchte ich nicht von ihr genannt werden und schick sie in ihr zimmer... wisst ihr da was besseres?

    *sfz*
     
  4. Lavendula

    Lavendula Familienmitglied

    Registriert seit:
    30. April 2009
    Beiträge:
    954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Meine Große treibt mich in den WAhnsinn...

    Ich behaupte ja nicht, dass es schön oder nur angenehm ist ;)

    Hier gab es die Phase auch, es ist besser geworden...
     
  5. Wirbelwind

    Wirbelwind Familienmitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2006
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Meine Große treibt mich in den WAhnsinn...

    Bianca, vielleicht liegt's doch am Alter - ich habe hier
    gerade auch so eine Zimtzicke und die ist nur einen
    Monat älter als Julia.

    ...und ausgelastet ist Tabea bestimmt...

    Viele Grüße
     
  6. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    AW: Meine Große treibt mich in den WAhnsinn...

    Ich habe hier eine vier jährige und wir machen das Gleiche durch :umfall:

    Sara diskutiert seid ca. zwei Wochen IMMER. Egal was ist sie ist anderer Meinung. Seit es wenn ein Kind sagt, wie alt es ist. Nein, Sara meint das sie nicht so alt ist und kann dann Minuten lang mit dem Kind darüber diskutieren.
    Sie diskutiert auch immer mit mir und ja, das nervt. Aber ich habe die Hoffnung dass es eine der vielen vielen Phasen ist und auch vorüber geht wie die anderen.

    Beschimpfungen kamen (noch) nicht und ich hoffe das bleibt auch so. *hoffhoff*

    Wir haben öfters mal zwei Stunden Fahrten. Doch ich muss wegen ihrer Reiseübelkeit hinten bei ihr sitzen (gut das mein Mann immer mit fährt) und so kann ich sie gut beschäftige. Aber bei Fahrten die bis zu 45 Minuten gehen, sitze ich vorne und Sara quasselt und quasselt und quasselt. Oder singt mit mit Lieder ;)
     
  7. AW: Meine Große treibt mich in den WAhnsinn...

    ja diskutieren und dabei alles besser wissen...*sfz* also doch nur ne Phase... na wenigstens etwas mit hoffnung *lach*
    naja das diskutieren fang ich gar nicht erst an. sonst komm ich ja zu gar nix mehr.
    Ich hoff echt, das das bald vorbei geht...das hält man ja net aus...
    ich krieg ja schon das grauen wenn ich an morgen denk.... da will ich gar nich aufstehen... aber naja... irgendwer muss ja ^^

    danke mädels!
     
  8. Nicole

    Nicole Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    12. April 2005
    Beiträge:
    1.741
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Meine Große treibt mich in den WAhnsinn...

    Meine Mädels sind 5 geworden. Sie sind auch zickig, kleine quasselstrippen,sie bekommen auch brüll und kreischanfälle und streiten tun sich die beiden auch. Klar bin ich auch mal genervt von den Mädels. Manchmal sagen sie auch Blöde Mami zu mir. Lisa und Lina diskutieren ohne Ende mit mir. Ich finde es meistens ganz witzig, weil ich mich da meistens raus höre. Ich finde es echt erstaunlich was die beiden für Argumente haben, wenn sie etwas durchsetzen wollen.
    Das sind Kinder und keine Roboter die immer funktionieren wie wir das wollen!! Auch wenn wir das manchmal gerne so hätten!
    Hoffen wir alle das die zickige Phase bald zu Ende ist!


    Aliandra Deine Tochter merkt das es eine Spannung zwischen Euch gibt. Traurig das Du schon das grauen bekommst, wenn Du an den nächsten Tag denkst.
    Kennst Du das Lied. " Ich fang neu an jeden Tag, denn was gestern war war gestern! Er ist ganz neu dieser Tag, so wie keiner vor ihm war. usw,...


    Liebe Grüße Nicole
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...