Mein Sohn will nicht aus der Flasche trinken - was tun?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Wiesel, 25. Mai 2005.

  1. Wiesel

    Wiesel Grasl

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo zusammen,
    mein Schlawiner-Sohn hat in seiner ersten Lebenswoche mal abgepumte MuMi aus der Flasche getrunken, weil er da die Brust noch nicht wollte. Danach hat er nur noch von der Brust getrunken und "ekelt" sich vor der Flasche. Er will einfach nicht daraus trinken auch wenn er großen Hunger hat. Er spuckt den Sauger aus - sofern man ihn ihm überhaupt in den Mund stecken kann, und windet und dreht sich weg.

    Also, ich fände es ja ganz gut, wenn er ab und zu mal aus der Flasche trinken würde, da ich so auch etwas unabhängiger wäre. Ich habe ihm jetzt die Trinklernaufsätze von Avent gekauft und die auf unserer Dr. Brown Anti-Kolik-Flasche montiert. Sie passen :) Die nimmt er wenigstens in den Mund und vollführt damit Trockenübungen, weil ich im nichts in die Flasche tue, da sie sonst zu schwer ist und er sie nicht mehr halten kann. Saugen tut er nicht am Aufsatz. Aber Schnullies nimmt er - jedoch nur die von Chicco's physioligical project.

    Aber das kann doch nicht die Lösung sein. Ich habe hier gelesen, dass die Kleinen ein Jahr lang saugen sollen und so ein Trinklernaufsatz ist ja doch was anderes als ein Sauger.

    Wie kann ich ihm das Fläschchen schmackhaft machen, hat jemand eine Idee???

    Lieben Dank und viele Grüße
     
  2. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    vielleicht mal was reintun? :)

    ne, ernsthaft. wie soll dein kleiner lernen aus der flasche zu trinken, wenn du ihn in erster linie luft saugen lässt?

    selber halten muss er sie auch nicht können. bei emil halt heute noch ich die flasche.

    liebe grüße
    kim
     
  3. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    Selber halten sollen sie auch gar nicht. Glasfläschchen schon überhaupt nicht wegen Bruchgefahr, und ansonsten sollen sie *trinken* und nicht an einer Flasche rumschnullern.

    Gruß,
    Buchstabensalat
     
  4. Hallo zusammen,

    mal nur nebenbei:

    Was ist das?

    Alles Liebe
    Iman.
     
  5. Hallo,

    wer gibt Deinem Sohn die Flasche? Wenn Du es bist, kann es sein, dass er bei Dir die Milch riecht und daher nicht versteht, warum er die Flasche nehmen soll. Versuch mal, dass der Papa z.B. die Flasche gibt oder jemand anders.

    Und was für eine Flasche nimmst Du? Vielleicht mag er den Sauger nicht.

    LG
    Geno
     
  6. Wiesel

    Wiesel Grasl

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ne, ich hatte ja auch schon was drin, MuMi und Wasser. Aber damit macht er eine solche Schweinerei..... :-? Ich dachte halt, da er den Schnulli nimmt, dass er vielleicht so sich mit dem Trinklernaufsatz anfreunden kann, was er ja auch gemacht hat.

    Was ich aber eigentlich möchte, ist, dass er vom Sauger trinkt. Das haben wir immer und immer wieder mit MuMi probiert, aber den verweigert er ja ganz. Hattest Du (@Kim) nicht mal geschrieben, dass es ein Unterschied zwischen dem Saugen am Sauger und am Trinklernaufsatz gibt und die Kleinen ja richtig saugen = Sauger/Brustsaugen sollen? Täusche ich mich da?

    @Buchstabensalat und Kim: Das mit dem Selberhalten wollte ich, dass er dann richtig lernt, zu trinken (hab so ein Aufsteckteil mit Griffen, das ist doch dann fast schon wie eine Tasse, oder?)

    @Iman: Dr. Brown Anti-Kolik-Flaschen sind so Flaschen, die mit einem Extraventil verhindern sollen, dass die Kinder beim Trinken Luft schlucken. Als Angelo noch von der Flasche trank, hat es auch gut funktioniert.

    Völlig verwirrte Grüße
     
  7. Wiesel

    Wiesel Grasl

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Das hatten wir auch schon probiert. Erfolglos. Da brüllt er sogar so sehr, bis ihm die Tränen laufen (und das wollte ich ihm dann doch nicht antun). Von den Saugern hatte ich die von Dr. Brown und Nuk - er verweigert sie alle.
    LG
    Wiesel
     
  8. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ne, da täuschst du dich nicht.
    aber? :)

    liebe grüße
    kim
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...