Mein Sohn hat Sand gegessen....

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Fellbiene, 23. April 2003.

  1. Hallo Familie!
    Mein Sohn war heute das erste Mal so richtig im Sandkasten. Habe ihn erst Barfuß etwas drin laufen lassen, er setzte sich dann bald hin und bohrte amüsiert Löcher in den Sand.
    So schnell konnte ich übrigens nicht schauen, hatte er schon die Hand voll Sand im Mund. Es war zwar nicht viel, aber ist das schädlich? Was könnte mich evtl. erwarten? Durchfall?
    Freue mich auf eure Antworten.
    Schönen Abend wünsche ich euch noch allen *winkä*
     
  2. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.347
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    Hallo Betty :winke:

    Mach Dir keine Sorgen, Emma isst quasi wo sie geht und steht Sand :-D und ausser ein wenig "knirschen" zwischen den Zähnen dürftet ihr nix zu befürchten haben


    LG Jesse
     
  3. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.768
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    Habe mir heute noch überlegt, mal ein Posting zu schreiben, wieviel Sand noch gesund ist. Annika paniert im Moment alles und isst es mit großer Lust. So schlimm scheint es nicht zu sein...
     
  4. lecker! :-D

    So lange der Sandkasten kein Katzen- oder Hundeklo ( :shock: )ist, würde ich mir da keine Gedanken machen.


    Lieben Gruß Tati
     
  5. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.768
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    Bei öffentlichen Sandkästen bin ich auch vorsichtig (und offensichtlich ist der Sand da auch nicht so gut... da macht sie's nicht), aber bei unserem eigenen mach ich mir keine Sorgen!
     
  6.  
  7. Ich lach mal mit:
    Meine Omi sagte immer:
    Ob was dran ist, hab ich nie probiert :-D

    LG Bine
     
  8. :-D

    Ich hatte als schwangere Frau mal total Hiper auf Sand :o
    Und der ging nicht weg.
    Schlimm war es nach dem Regen, wenn die Erde so gut riecht :-D .
    Meine FA meinte dazu, Sand enthält ganz viele wichtige Mineralstoffe auch Silicium und Magnesium zB. Wenn der Körper da einen Mangel hat, kann er schon mal Sand fordern.
    Als keine Sorge.
    Im übrigen reinigen die unverdaulichen Sandkörner den Darm.
    Ein bißchen Durchfall kann es da aber schon geben. Ich denke, kein Grund zur Sorge. Aber vielleicht ist es wirklich gut darauf zu achten, welchen Sand er ißt :-D .

    :winke:
    Silke
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...