Mein Sohn dreht sich....

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von Honeymoon, 12. Januar 2004.

  1. Hallöchen, :bravo:

    mein Sohn dreht sich neuerdings sobald ich ihn in die Wiege lege auf die Seite und schläft dann ein. Ist das ok, oder kann da was passieren??
    Dann möchte ich gerne noch wissen, ob ich dann im Zimmer wo er schläft das Nachttischlämpchen ausmachen soll oder ob ich es anlassen kann??

    Danke und Gute Nacht
     
  2. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    Hallo,

    warum sollte die Seitenlage nicht ok sein? Annika hat immer auf der Seite gelegen. Wenn Du Angst hast, dass er sich auf den Bauch dreht, leg ihm ein eingerollte Handtuch vor dem Bauch. Mit der Lampe mußt Du ausprobieren. Ich würde sie ausmachen, warum soll sie die ganze Nacht brennen? Sollte es zu dunkel sein, kauf ein Nachtlicht oder lass die Zimmer einen Spalt offen, so dass dort Licht reinfallen kann.

    Ruhige Nächte wünsche ich Dir

    :winke:

    Conny
     
  3. Also ich denke auch daß die Seitenlage nicht gefährlich ist. Sarah schlief manchmal rechts, manchmal links auf der Seite.

    Nachtlicht hatten wir nie, wollte Sarah immer an die Dunkelhet gewöhnen. Und nun weiß Sie daß das Schafenszeit heist.
     
  4. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    @ Susanne: das schon, aber wenn der Kleine im Hellen einschläft und im Dunkeln wach wird, kanns zu Problemen führen, deshalb nicht ganz duster :-D

    :winke:
     
  5. @ Conny

    Gottseidank hatten wir das Problem nie, vielleicht auch weil Sarah sofort nach dem Spital in Ihrem Zimmer schlief. Und 100%ig finster ist es nicht, da achten wir schon drauf.
     
  6. Hobi1978

    Hobi1978 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. Juni 2003
    Beiträge:
    5.390
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Neuhof Kreis FD
    Mir wurde gesagt das ich den Zwerg auf due Seie legen soll da er dann falls er mal spuckensollte nicht erstickt oder so da dann alles aus dem Mund laufen kann. Als er dann etwas mobiler war hat er sich dann immer von selbst auf den Rücken gedreht aber denKopf immer seitlich weggedreht.
    Licht gibts bei uns auch nicht, da wir keine Rollos haben ist es nie ganz dunkel!!
     
  7. Re

    Hallo an Alle,

    danke für Eure Antworten. Das mit dem Licht muss ich mal sehn wie ich das mache. :-D

    Liebe Grüße
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...