mein Lieblingsforum

Dieses Thema im Forum "Schlafprobleme" wurde erstellt von makay, 2. April 2005.

  1. wird so langsam das Schlafforum :schnarch:

    Die Nächte werden jetzt nach Vollmond und einer Alptraumnacht sowieso neuer Taktik bei Amanda ein wenig ruhiger, aber MIttagsschlaf ist ja auch ein Thema...

    Ich brauche den MIttagsschlaf von Mathilda genau wie sie. Gestern fiel er aus und abends war sie so K.O., dass sie ein kleines Schokoei samt Stanniol gegessen hat, weil sie so fertig war :verdutz:
    Ich würde sie auch aufbleiben lassen, aber sie ist dann ab 18 Uhr so knatschig, dass sie nicht essen mag und unerträglich ist. Ich mag sie aber nicht um 18 Uhr ins Bett legen, weil dann möglichweise die Nacht um 4.30 beendet ist.
    Meiner Meinung braucht sie den Schlaf tagsüber noch. Aber sie ist eben oft nicht knülle genug.
    oft wird sie dann gegen 14 Uhr bettreif, aber dann mag ich se auch nicht mehr hinlegen, denn dann verzögert sich abends das Schlafengehen dramatisch nach hinten.

    Also bitte, wie war das bei Euch ???

    lg makay
     
  2. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.334
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    Wir haben bei Levin irgendwie nie vor halb zwei, zwei Mittagsschlaf gemacht. Er war/ist eher ein später Schläfer. Um 12 hätte ich ihn niiiieeemals ins Bett bringen können. Er hatte halt morgens seine lange Wachphase. Abends ist er nach besonders langem Mittagsschlaf manchmal erst um 9 eingeschlafen, aber war trotzdem um halb neun ins Bett gebracht. Ohne Mittagsschlaf jetzt muß er eher ins Bett und schläft oft schon um 8, kurz nach 8.
    Probier doch mal den 2-Uhr Mittagsschlaf mit Wecken nach 45-60 Minuten.
    Lulu
     
  3. shiela2000

    shiela2000 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    3. Februar 2005
    Beiträge:
    1.102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schwabenländle
    Hallo Makay,

    wie ist es wenn du dich usammen mit Mathilda zum Mittgaschalf hinlegst? Oder schläfst du dann zu dieser Zeit nicht (habe ich nur wieder was flasch gelesen...??)

    Sandra mit grad eingeschlafenen :engel: Jonas
     
  4. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    Helfen kann ich dir nicht - Nicolas schläft von 11-13 Uhr :bissig: - oder von 12- 14 Uhr... :nix: ... und wenn das nicht gereicht hat, auch noch mal nachmittags wie es beliebt. Wenn er um 17 Uhr umkippt, wecke ich ihn nach ca. 45 Minuten. Dann kann ich ihn trotzdem um 19.30h hinlegen :nix:

    Du hast mein Beileid :tröst:

    :winke:

    Conny
     
  5. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.832
    Zustimmungen:
    181
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    Huhu,

    als Yannick mit den Mittagsschlaf aufgehört hat, hat er auch oft schon um 18:30 geschlafen, mit ev. einer Nachtflaschen-Unterbrechung, weil eben das Abendessen auch nicht mehr auf Grund von Müdigkeit gegangen ist. Er hat aber bis 07:00, oft auch länger dann geschlafen. Bei uns war es so, das ohne den Mittagsschlaf die Gesamtschlafmenge sogar mehr geworden ist.

    Probier es einfach mal aus.

    LG
    Su
     
  6. A

    A Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    2.803
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in Ba-Wü
    Hallo,

    bis vor etwa einem Monat hat Felix tagsüber 2x geschlafen.

    Jetzt hat sich das geändert,
    zwischen 8-9 Uhr aufstehen
    12 Uhr Mittagessen
    13 bis meist 15 Uhr Nachmittagsschlaf
    zwischen 15 und 16 Uhr Nachmittagsessen
    19 Uhr Abendessen
    20 Uhr Schlafen

    Makay,
    wann legst Du sie ins Bett ?
    Zu bestimmten Zeiten oder wenn sie müde ist?


    LG
    Angelika
     
  7. @Lulu: das wäre mal einen Versuch wert. Muss ich mich dran gewöhnen, aber ich versuche es.

    @Shiela: hinlegen ? Ach wie schön wär das, aber da wäre dann noch Zwerg 2 und den kann ich nicht alleine lassen :)

    @Su. ja, da könnte auch was dran sein. Gestern haben wir einen Ausflug gemacht. Mathilda war 18.30 Uhr im Bett, hat aber trotzdem bis 6.30 Uhr durchgehalten. Nicht übel.

    @Conny: die letzten drei Nächte waren super. Amanda schläft in ihrem Bett seit ich sie nach ihrer Abendpulle gleich in ihr Bett lege. Ich bin für eine zweifache Mutter einigermassen erholt *lach*

    Liebe Grüße
    Makay
     
  8. @A: Amanda schläft ein wenn sie schläft :) Ich versuche aber einen Rhythmus reinzukriegen.
    Mathilda lege ich zu festen Zeiten hin, ja. Bislang war es so.

    lg makay
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...