Mein Kind braucht ne Bibel....

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von kolibri, 13. Dezember 2006.

  1. kolibri

    kolibri Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,

    mein Kind braucht in Kürze für den Religionsunterricht eine Bibel. Möglichst eine, die sie auch mal - ohne sich einen Bruch zu heben - mit in die Schule nehmen kann. Als "Heide" kenn ich mich so gar nicht damit aus. Jetzt hab ich mal bei Ebay gestöbert, aber da gibt es so viele verschiedene Bibelarten :umfall: . Kann mir jemand eine schultaugliche empfehlen? Sollte etwas handlich sein und kein Vermögen kosten. Ich hab nicht mal Ahnung, ob in einer gescheiten Bibel altes und neues Testament drin enthalten sein müssen. Religiöse Mitleser mögen mir bitte verzeihen.
     
  2. flonikki

    flonikki Habibi

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    5.426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Mein Kind braucht ne Bibel....

    frag doch mal nach, welche bibel die lehrerin empfiehlt. meist haben die doch gewisse vorstellungen davon, was genau benötigt wird.
     
  3. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Mein Kind braucht ne Bibel....

    in einer Bibel sind immer altes als auch neues Testament.
    Vielleicht fragst Du mal die Lehrerin welche Bibel sie möchte :) Immerhin gibt es zig verschiedene Übersetzungen, die dann eben auch von einander abweichen.
    Hast Du mal bei Buchticket nachgesehen? Dort gibt es sicherlich welche ....
     
  4. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Mein Kind braucht ne Bibel....

    JA. Altes, Neues Testament, nach Wunsch sogar die Psalmen. Geh in einen Buchhandel und verlange eine Schulbibel, die haben angepasste Sprache etc.

    Salat
     
  5. kolibri

    kolibri Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.057
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Mein Kind braucht ne Bibel....


    Ja dann werd ich wohl mal in den Buchhandel gehen. Die Lehrerin sagte übrigens, dass sie keine bestimmte Bibel bevorzuge. Eben halt die, die man im Hause habe. Nun zählen wir zu den wenigen Leuten hier, die keine Bibel im Haus haben. Also auf in den Buchhandel.
     
  6. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    AW: Mein Kind braucht ne Bibel....

    Hallo Kerstin!

    Ich würde entweder "Hoffnung für alle" in umgangssprachlichem Deutsch kaufen (wenn es der Lehrerin nur um den Inhalt geht ) oder die Lutherbibel (um zu "studieren")

    In welcher Klasse ist denn Dein Kind?

    christine
     
  7. talnadjöfull

    talnadjöfull Bücherwurm

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    4.379
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wilhelmshaven (Nordseeküste)
    AW: Mein Kind braucht ne Bibel....

    Welche Konfession wird denn unterrichtet? Evangelisch?

    In der Einheitsübersetzung sind einige Bücher drin, die in der Lutherbibel fehlen (z. B. Tobit, Judit, Makkabäerbriefe, etc.).
     
  8. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    AW: Mein Kind braucht ne Bibel....

    Ja stimmt, da sagste was wahres!

    christine
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...