Mein erstes Mal

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Steppl, 19. Juli 2008.

  1. Steppl

    Steppl Weltbeste Knödelmama

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    13.564
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Haamitland Arzgebirg
    und mir ist irgendwie noch immer ganz schlecht.

    Ich hatte heut ne Zecke.:umfall:

    Und ich hab doch so Panick vor den Viehchern:ochne:

    Bin gleich ins Kh um sie raus machen zu lassen. Selber hab ich mich nicht getraut.

    Ich hasse die Dinger.
    Und da ich nicht weiß ob sie schon seit gestern drin war hab ich auch gleich noch das Bett überzogen.
    Die Vorstellung ich lag im Bett und das Vieh war da a mit drin. Bäähhh


    Ich weiß ich hab in :piebts: Aber ich kann net anders
     
  2. Birgit.74

    Birgit.74 Sushifee

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    12.877
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Der wilde, wilde Westen fängt gleich hinter Hambur
    AW: Mein erstes Mal

    :entsetzt: ich kann Dich soooo gut verstehen, ich hätte mich genau SO wie Du verhalten :jaja:
     
  3. Steppl

    Steppl Weltbeste Knödelmama

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    13.564
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Haamitland Arzgebirg
    AW: Mein erstes Mal

    Da bin ich ja froh das ich nicht ganz so allein bin mit dem Wahn.

    @Irrlicht
    Es war ja erst heut Vormittag. Ich stecke noch voll im Wahn. Schaue an die Stelle ob sich was tut und überlege was ich wohl gesterm gemacht hab.

    Im Kh sagten sie mir noch das es im Moment ganz schön schlimm mit den Viehchern wäre.
    Vor mir war auch einer der hat sich eine raus machen lassen.
    Vorhin hab ich noch Justin von oben bis unten untersucht. Das mach ich sowieso jeden Tag beim waschen, aber heut hats mich gepackt und ich mußte gleich nochmal schaun.
     
  4. AW: Mein erstes Mal

    ja die zecken darf man net unterschätzen.

    ich hatte dieses jahr schon 2 mal eine.
    die kurze such ich auch jeden abend ab.

    tlw. auch schon wenn wir von draußen rein kommen.

    dieses jahr gibbets massig viele zecken, weil der winter so mild war.

    wenn um die einstichstelle eine kreisrunde rötung auftauchen sollte, dann solltest du dich nochmal zum arzt begeben, um auf lyme borelliose zu testen, aber der erreger ist auch nur in jeder 8ten zecke und wird erst nach ca. 6 stunden nach dem einstich abgegeben.
     
  5. AW: Mein erstes Mal

    :bruddel: Unsereiner hat letztes Jahr auch eine eingefahren und die nicht gesehen. Muss wohl an einem blöden Ort gewesen sein. Jetzt hat man Lyme Borreliose eingefahren. :bruddel::ochne::( Da geht man zum Arzt und der sagt, ab ins Spital!
    Und was machen die im Spital? Das Skelett röntgen! Der Bakteriengehalt sei noch nicht genügend hoch, um Antibiotika einsetzen zu können, da sonst die Gefahr besteht, dass es eine Antibiotika-Resistenz ausbilden könnte. :ochne: In der Zwischenzeit ist die Borreliose mit Unterstützung der bereits bestehenden Psoriasis-Arthritis dabei, meine Gelenke zu zerstören! :bruddel::achtung::ochne::(
    Beide Kniegelenke sind bereits im Eimer. :bruddel::achtung:
    Ich hoffe, dass demnächst was unternommen wird. Sonst kann es bald sein, dass ich nicht mehr gehen kann.:bruddel:
     
  6. Steppl

    Steppl Weltbeste Knödelmama

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    13.564
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Haamitland Arzgebirg
    AW: Mein erstes Mal

    Bei der Geschichte wird mir gleich ganz anders.
    Das ist ja schlimm.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...