megastarke Magenschmerzen

Dieses Thema im Forum "Apotheke" wurde erstellt von Elchen, 28. September 2010.

  1. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.328
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    Nach einer Woche Reizhusten war ich heute beim Arzt, der mir Capval-Dragees aufschrieb. Ca.2 Stunden nach Einnahme habe ich nun so starke Magenschmerzen dass ich bald verrückt werde. Was kann ich tun?
     
  2. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: megastarke Magenschmerzen

    Oh weh ... keine Ahnung ausser viell. einer Wärmflasche und einen Tee trinken.

    Gute Besserung! :troest:
     
  3. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: megastarke Magenschmerzen

    Iss mal eine Banane.
    Banane legt sich um die Magenwände.
    Und dann Finger weg von dem Medikament. Vermutlich reagierst Du darauf
     
  4. Genoveva

    Genoveva Lynchtante

    Registriert seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    3.375
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf dem Land nebenan
    AW: megastarke Magenschmerzen

    Also ich schwöre ja bei Magenschmerzen auf iberogast :jaja:

    Stehen denn Magenschmerzen als Nebenwirkung bei den Capval mit drin??

    Gute Besserung auf jeden Fall!
     
  5. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.328
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: megastarke Magenschmerzen

    Ihr Lieben!
    Ich bin wieder da. Nach 1 Stunde Krämpfen mit Strahlung in Brust und Rücken und 30 Tropfen Metamizol sind die Schmerzen so gut wie weg. Mein Mann war drauf und dran den Notarzt zu rufen. Ich habe nur gewimmert und mich gewälzt!:ochne:
    Wenn man nach Capval googelt, findest man nur so Schreckensmeldungen mit Magenkrämpfen. Steht aber nicht unter Nebenwirkungen dabei.
     
  6. KaJul

    KaJul Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. August 2005
    Beiträge:
    5.711
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: megastarke Magenschmerzen

    hoi :entsetzt: so schlimm hab ich das noch nie gehört??

    Hast du was gg Sodbrennen?? Maaloxan oder Talcid?? wär auch was...

    hoffentlich ist es jetzt rum! :bussi:

    :winke:
     
  7. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: megastarke Magenschmerzen

    Die kinder vertragen den Capval-Saft recht gut :???:
    Iberogast und Pillen absetzen wäre sonst auch meine 1. Wahl gewesen.
    Lass Dir mal Tryasol-Tropfen verschreiben, kostet zwar (da es das nur aufs grüne Rezept gibt) aber für die Nacht hast Du wenigstens Ruhe!
    Gute Besserung
     
  8. yuppi

    yuppi yupp its just me

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    at Home
    AW: megastarke Magenschmerzen

    Aua so hab ich auf Diglofinac schmerztabl. reagiert... ich hab gedacht ich sterbe! Und das obwohl ich vorher gut gegessen hab, wie der Apotheker mir empfohlen hatte.

    Merk dir das und sag das deinem Hausarzt, dass er dir das nächstemal was anderes verschreibt!
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. capval saft magenschmerzen

    ,
  2. magenschmerzen nach codein

    ,
  3. krämpfe nach tryasol

    ,
  4. capval Dragees bauchkrämpfe,
  5. bauchweh von capval saft,
  6. bauchschmerzen nach codein,
  7. magenschmerzen nach codeintropfen,
  8. magenkrämpfe von tryasol,
  9. bauchschmerzen nach capval,
  10. magenkrämpfe nach codein
Die Seite wird geladen...