Medikamente im Kiga?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Ignatia, 3. Juli 2008.

  1. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo, ich habe mal eine Frage.
    Julian hatte ja schon immer Problem mit den atemwegen und es stehrt die diagnose allerg. Asthma im Raum

    Er hat ein Notfallspray was auch leider schön öfter eingesetzt werden musste.

    So nun ist er ja im neuen Kiga, die Bescheinigung vom alten KA wäre zu alt. eine neue kann cih aber die nächsten 14 Tage nicht beschaffen.
    Salbutamol wird ihm von den Erzieherinnen also nicht verabreicht werden dürfen.
    Wie sieht es denn aus, wenn er es dabei hat und alleine anwendet?

    Sandra
     
  2. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.730
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Medikamente im Kiga?

    Bei uns ist es verboten, dass ein Kind selber Medikamente dabei hat. Es kann immer passieren, dass ein anderes Kind an das Medikament kommt und es benutzt.

    Wieso brauchst Du 14 Tage, um eine neue Bescheinigung zu beschaffen? kannst Du nicht beim alten Kinderazt anrufen udn Dir eine neue schicken lassen oder zu einem anderen Kinderazt gehen und Das Problem schildern???

    :winke:
     
  3. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Medikamente im Kiga?

    Der alte gibt mir keine da die versicherungskarte fehlt. Kann aber keine 40 km fahren um einfach mal eine zu holen.
    Ebenso beim neuen KA, der hat noch keine Unterlagen dazu und wird demnach "nicht einfach so" eine ausstellen.
    Termin habe ich halt noch keinen

    Sandra
     
  4. Nadin

    Nadin weltbeste Wunscherfüllerin

    Registriert seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    3.571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    NRW
    AW: Medikamente im Kiga?

    Kostenübernahmebestätigung der Krankenkasse anfordern als Ersatz für die Karte (geht auch per Fax an den KiArzt, )und damit ganz normal zum Arzt gehen. ( zum alten) dann bekommst du das auch ohne Fahrerei.
     
  5. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Medikamente im Kiga?

    Ich komme aber nicht zu meinem alten Arzt.
    UIch bin am arbeiten und er hat mittwochs nachmittags nicht auf.
    Einfach zuschicken tun sie es mir nicht

    Sandra
     
  6. Cornelia

    Cornelia Ex-Exilfriesin

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    30.697
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    4-Täler-Stadt
    AW: Medikamente im Kiga?

    Geht ja auch nur um die GEsundheit eines Kindes - ich versteh da den Arzt nicht :ochne:
     
  7. Nadin

    Nadin weltbeste Wunscherfüllerin

    Registriert seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    3.571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    NRW
    AW: Medikamente im Kiga?

    Was ist das denn fürn Scheiß. (Sorry) die wissen doch das er das nehmen muss.

    Ansonsten, hast du mit der Leiterin dort schon gesprochen? Vl ist ja doch irgendwas machbar. mit Vollmachten, Haftungsausschlüssen oder so:???:
     
  8. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.588
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Medikamente im Kiga?

    hast Du einen Hausarzt? Die dürfen alles, auch Kinder behandeln - und somit auch wichtige Bescheinigungen ausstellen ;)
    glaubst Du , wenn Du eine schriftliche Erlaubnis als Mutter gibst + die alte Bescheinigung, dass die Erzieherinnen sich es leisten können, im Notfall das Spray nicht zu verabreichen? Bzw. ob sie es wirklich täten, wenn sie wüssten, dass sie ihm damit helfen könnten..?
    lg
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...