Maxi Taxi

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Kati, 12. Juli 2007.

  1. Kati

    Kati Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    1.682
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in der Pampa ;-)
    Homepage:
    Huhu!

    Wir wollen für das Baby ein Maxi Taxi und einen neuen Maxi Cosi (muss aber nicht unbedingt von der Marke Maxi Cosi sein) anschaffen.

    Ich habe schon mal geschaut, was es da so gibt, finde mich aber nicht so zurecht, weil nirgendwo dabei steht, was zusammen gehört und welches das neueste Modell ist etc.

    Hat da jemand Erfahrung / Ahnung?
     
  2. Fioflo

    Fioflo Herzilein

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    6.474
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im schönen Schwabenland
    AW: Maxi Taxi

    Hallo Kati!
    Also es gibt eben die 2 namhaften Hersteller, und zwar Maxi Cosi (Firma Dorell, produziert in den Niederlanden) und Römer (produziert in Ulm).
    Bei Maxi Cosi empfehle ich Dir den Maxi Cosi Cabriofix, da kannst Du, wenn Du willst, noch eine Basis (easybase) dazukaufen (mit oder ohne Isofix im Auto), dann brauchst Du nicht mehr mit dem Gurt rumzumachen, sondern die Babyschale nur noch auf die Basis klicken.
    Bei Römer würde ich den Babysafe plus nehmen, der Vorteil: Verstellung der Kopfstütze bzw. des Gurtes in 7 Stufen ohne ein-und ausfädeln.
    Falls Du eine Basis möchtest, geht das aber nur mit Isofix im Auto.
    Zu beiden Babyschalen gibt es inzwischen Adapter, damit sie auf den Kinderwagen zu montieren sind.
    Ansonsten: bei Römer der Buggy Yanis, da passt die Babyschale drauf,
    bei Maxi Cosi das Maxi Taxi Citi CX. Beide sind später auch als Buggy zu verwenden.
    Viel Spass bei der Auswahl!
    Tip: probier die Babyschalen aus, welche Dir sympathischer ist und sich für Dich besser anschnallen lässt.
    :winke:Liebe Grüße von Bianca
     
  3. Jenni

    Jenni Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Maxi Taxi

    :winke:

    Für Linus hatten wir auch ein Maxi Taxi Speedi (von Maxi Cosi) angeschafft, incl. Liegeschale, Maxi Cosi und Umbau zum Buggy. Wir waren damit super zufrieden. Inzwischen läuft das ganze wohl unter dem Namen Quinny (Quinny Speedi, Buzz und was es da noch alles gibt...). Wir haben für Joshua letztes Jahr einen Quinny Buzz gekauft, mit den mitgelieferten Adaptern lässt sich sowohl die Baby-Liegeschale als auch ein Maxi Cosi-Autositz sicher montieren. Schau mal hier rein: http://www.quinny.com/

    Wir hätten die Liegeschale (Maxi Taxi Dreami)übrigens zu verkaufen :nix: So gut wie neu, weil beide fast nur im Tragetuch saßen :)

    :winke:
    Jenni

    edit: Schau mal hier bei Ebay z.B., das ist ein Komplettset (excl. Autoschale)
    http://cgi.ebay.de/Quinny-Buzz-Buggy-Dreami-Wanne-Zubehoer_W0QQitemZ270143192641QQihZ017QQcategoryZ45651QQrdZ1QQcmdZViewItem
    Mit dem Adapter für die Liegeschale lässt sich auch der Schalensitz fürs Auto montieren.
     
    #3 Jenni, 12. Juli 2007
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juli 2007
  4. Kati

    Kati Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    1.682
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in der Pampa ;-)
    Homepage:
    AW: Maxi Taxi

    Gestern abend haben mein Mann und ich mal intensiv bei ebay geschaut und dann bei einem Angebot zugeschlagen:

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=190131360357

    Wir wollten sowieso einen Maxi Cosi, das war schon klar. Wir haben zwar einen, aber das Modell ist schon einige Jährchen alt. Es ist das Modell Mico und wir wollten jetzt gerne eine neue Babyschale haben.
    Da passte das echt gut und es ist fast neu und das neueste Modell von Maxi Taxi.

    Nun hoff ich mal, dass das hier auch ankommt :nix:
     
  5. Kokosflocke

    Kokosflocke Frau Elchfrau

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    5.819
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Maxi Taxi

    Der Sieht doch schick aus, und ist wirklich ein Schnäppchen!
     
  6. AW: Maxi Taxi

    Hallo zusammen,

    wir haben einen Maxi Taxi Speedi. Leider ist uns ein Rad abgebrochen - vom Griff aus gesehen das linke Hinterrad. Wir bekommen keine Ersatzteile mehr - hat vielleicht jemand ein Ersatzrad und kann uns dieses verkaufen ?

    Wäre super - bitte meldet euch.

    Viele Grüsse

    Kerstin
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. gebrauchsanweisung maxi taxi speedi

    ,
  2. maxi taxi speedi zusammenklappen

    ,
  3. maxi taxi speedi anleitung

Die Seite wird geladen...