Maulwurf

Dieses Thema im Forum "Mein Garten und ich" wurde erstellt von Rina, 12. November 2005.

  1. Rina

    Rina Miss Brasilia

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    6.199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am Ostseestrand
    Homepage:
    Hallo,

    wir haben einen Maulwurf im Garten. Habt Ihr eine Idee, wie wir den verjagen können, bevor mein Mann noch einen Herzinfakt wegen seines Rasens bekommt? :bruddel:

    Wir haben es jetzt mal mit Hundehaaren versucht. Bis jetzt verhält er sich ruhig und es ist kein Haufen dazu gekommen.

    Er braucht nur 20 m weiter gehen, da hat er eine wunderschöne Pferdewiese und kann sich austoben :)

    Aber alle bisherigen Versuche waren erfolglos.

    Liebe Grüße
    Corinna
     
  2. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hi Corinna

    tschuldigung, wenn ich Dir nicht helfen kann: aber ich wäre glücklich über Maulwürfe :zwinker: auch wenn 20 m weiter 'ne Pferdekoppel ist.

    LiebGruß Silly
     
  3. KätheKate

    KätheKate Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Corinna,
    Hundehaare werden ja empfohlen, und alles andere was stinkt:
    Menschenhaare, Knobi, saure Milch und und und
    Der Phantasie sind da keine Grenzen gesetzt.

    Viel Erfolg
     
  4. Rina

    Rina Miss Brasilia

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    6.199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am Ostseestrand
    Homepage:
    Hallo Silly,

    warum würdest Du Dich über Maulwürfe freuen? Süß sind sie ja, aber die Hügel nerven. Die Kinder stolpern und fallen beim Spielen und sie sehen auch wirklich nicht gut aus. Ich wäre wirklich froh, wenn er sich woanders austoben würde.



    Hallo Käthe ;-)

    dankeschön. Alles was stinkt... da sind der Phantasie wirklich keine Grenzen gesetzt :winke:

    Liebe Grüße
    Corinna
     
  5. KätheKate

    KätheKate Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Guten Morgen Corinna,

    aber Ausdauer braucht ihr auch.
    Letzten Winter hatte ich einen ganz hartnäckigen Untermieter, wahrscheinlich waren es mehrere.

    Schöne Woche
     
  6. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :winke:

    ganz einfach: weil Maulwürfe Nützlinge sind und keine Schädlinge :) Die fressen ziemlich viel Käferlarven, Engerlinge ....
    Ich könnte da getrost über ein paar Hügel hinwegsehen - und wenn Du die Kinder ansprichst: meine Kinder haben bis heute noch keinen Maulwurf zu Gesicht bekommen, weil es nämlich leider kaum welche gibt bei uns. Die fänden das extrem interessant und würden wahrscheinlich einen ständigen Beobachtungsposten am Hügel einrichten :-D

    LiebGruß Silly
     
  7. KätheKate

    KätheKate Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Silly,
    du kannst deine Kinder zu mir schicken. Maulwürfe gibt es hier wirklich genug.


    Hier können sie beobachten und sich welche mitnehmen.:winke:
     
  8. Rina

    Rina Miss Brasilia

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    6.199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    am Ostseestrand
    Homepage:
    Hallo,

    ich hätte auch noch ein paar abzugeben ;-)

    Also ich habe lieber Käfer. Meine Kinder finden die wesentlich spannender als Maulwürfe. Am Anfang fanden sie es interessant, aber jetzt langsam nicht mehr.

    Ich denke, daß es auch eine Einstellungssache ist. Unsere Nachbarn haben einen Teil ihres Gartens als Naturgrundstück behalten und dort ist es auch in Ordnung.

    Wir nutzen unseren (englischen ;-) ) Rasen aber eher als Spielwiese und dort ist ein Maulwurf bzw. die Hügel lästig und machen den Rasen, den mein Mann das ganze Jahr hegt und pflegt, kaputt.

    Ihr kennt bestimmt solche Männer ... ja, und Dirk gehört dazu. Sein Rasen war das ganze Jahr über schöner als der vom Nachbarn und alle haben gesagt, was für einen tollen Rasen wir haben.

    Daher muß er dringend umziehen. Andere würden sich viel mehr über ihn freuen ;-)

    Liebe Grüße
    Corinna
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...