Mathilda's Backe ist leicht geschwollen,und gerötet.

Dieses Thema im Forum "Zahnen" wurde erstellt von Svafah, 4. Oktober 2013.

  1. Svafah

    Svafah Heisse Affäre

    Registriert seit:
    29. August 2013
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hi,

    Mathilda hat seit heute Morgen leicht rote Bäckchen,die rechte backe ist deutlich röter und auch leicht geschwollen.
    Brei mag sie gerade auch nicht wirklich,außer Obstbrei der ist schön kühl.Sie lässt sich auch nicht in den Mund schauen,und wenn ich es schaffe dann sehe ich das dass Zahnfleisch oberhalb total rot,bis dunkelrot ist und leicht geschwollen.
    Sabbern tut sie gerade eher weniger,war aber die letzten Tage mehr,und da hatte sie auch überall am Kinn ganz viele kleine rote Pickelchen.Aber es wandert gerade wirklich alles in den Mund.

    Was mach ich denn wenn auch noch Fieber dazu kommt?
     
  2. Raupe Nimmersatt

    Raupe Nimmersatt lieber nackig & knackig als kackig

    Registriert seit:
    2. Februar 2012
    Beiträge:
    3.550
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern
    AW: Mathilda's Backe ist leicht geschwollen,und gerötet.

    Nicht viel, ausser es steigt sehr hoch. Wir haben hier bei jedem Zahn um die 38,5, etwa 2 Tage/Nächte.

    Als meiner das hatte und so gezahnt hat, habe ich ihm zum Schlafen ein Paracetamol-Zäpfchen gegeben, ansonsten halt das übliche: Kalte Gurke, Dentinox, usw.
     
  3. ElliS

    ElliS Shopping Queen

    Registriert seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    5.513
    Zustimmungen:
    166
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    New Delhi/India
    AW: Mathilda's Backe ist leicht geschwollen,und gerötet.

    Bei uns hat beim Zahnen Camomilla Globuli ueber Tag und Osantith uber Nascht gut geholfen...dann Fussreflexzomenmassae an den Zehen...alles Gute
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...