Mathe/ Minus

Dieses Thema im Forum "Das Leben mit Schulkindern" wurde erstellt von anne1903, 29. März 2011.

  1. anne1903

    anne1903 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    3.101
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Norge
    Hei,

    wie erklaer ich meinem Kind denn minus zu rechnen, wenn die 2te Zahl des Subtrahenden groesser ist ale die des Minuenden Bsp. 85-57 ? ich steh so auf dem Schlauch. :peinlich:
    Ich wuerde die Zahlen untereinander schreiben, die 7 zur 15 hochzaehlen und mir den Zehner merken...

    85
    -57
    -----
    .......

    das ist fuer Emma aber zu schwierig.
    In ihrem Matheheft hat sie ein "Lineal" bis 100 ( in 10er und 1er Schritten )
    dies darf sie benutzen. Aber wie kann ich es ihr anders erklaeren?
    Das "normale" Minus klappt hingegen super.:bravo:

    Habt ihr ne Denkstuetze? :lichtan:


    :winke:
     
  2. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.329
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: Mathe/ Minus

    Yannick rechnet so:
    85-57=
    85-50=35
    35-7=28

    oder
    85-50=35
    35-5=30
    30-2=28
     
  3. laispa

    laispa Rettender Engel

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    6.412
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Steigerwald
    AW: Mathe/ Minus

    rechnen die kids auch nach dem neuen Prizip?


    Also bei Isabell wurde denn ein zehner bei der 85 zur 5 rübergezogen.

    Also die 8 durchsteichen, eine 7 drüber schreiben und eien 1 bei der 5 dazu schreiben.

    dann wären es 15-7

    dann noch 7-5

    und fertig
     
    #3 laispa, 29. März 2011
    Zuletzt bearbeitet: 29. März 2011
  4. laispa

    laispa Rettender Engel

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    6.412
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Steigerwald
    AW: Mathe/ Minus

    [​IMG]


    so :winke:
     
  5. anne1903

    anne1903 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    3.101
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Norge
    AW: Mathe/ Minus

    @ Dagmar

    was ist denn das neue Prinzip?
    Für mich ist grad alles neu was nich vor 20 Jahren Prinzip war :)

    Ich weiss leider nicht nach welchem die Kids lernen.
    Wir haben aber auch schon ihre Lehrerin gefragt. In 14 Tagen haben wir eine Kind-Lehrer-Konfernz. Dort werden wir DAS Thema auf jeden Fall behandeln. :)

    Bis dahin werd ich eure Tips auf jeden Fall mal versuchen :)
    Manchmal sieht man den Wald vor lauter Zahlen nicht :)

    Danke Michaela und Dagmar :)
     
  6. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.590
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Mathe/ Minus

    :winke:

    hat sie den Zehnersprung richtig kapiert?

    ich würd das an Deiner Stelle mit einem anderen System probieren. Wenn die Kinder etwas trotz zig Erklärungen nicht verstehen dann liegts manchmal auch dran, dass sie es AUF DIESEM WEG nicht kapieren.
    und dann redest du noch drei Wochen..

    also nicht mehr mit reden und Zahlen sondern mit etwas zum Anfassen und Weglegen. Oder mit nem Abakus, also diesem dingens wo die Zehnerreihen Holzperlen sind. Dass sie den Rückwärtszehnersprung nochmal anhand von fassbaren mengen und nicht nur "leeren" Zahlen im wahrsten Sinne des Wortes "be-GREIFEN" kann.

    liebe Grüße
     
  7. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.856
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: Mathe/ Minus

    Bitte informier Dich bevor Du es ihr selber beibringst, sonst verwirrst Du sie komplett wenn Du nach dem von uns alten gelernten Prinzip es ihr beibringst und in der Schule dann das neue Prinzip gerechnet wird.

    altes Prinzip: 1 im Sinn, oder gemerkt
    neues Prinzip: beim nächsten 10 anklopfen und wegstreichen:hahaha:

    LG
    su
     
  8. anne1903

    anne1903 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    3.101
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Norge
    AW: Mathe/ Minus

    Wir haben es jetzt mit Michaelas Weg probiert und es klappt super... :bravo:

    Aber trotzdem werden wir es bei der Konferenz nocheinmal ansprechen.

    Ob sie das mit dem Zehnersprung SO in der Schule hatten weiss ich nicht. Weil sie rechnt es BILDLICH mit diesem "Lineal" in Zehnersprüngen zurück. Da klappt es auch super. Also wenn sie´s bildlich zurückrechnet. Den Rechenweg, an sich, hatten sie glaube ich noch nicht.
    Vielleicht bin ICH da schon zu weit mit ihr? Ich weiss es nicht.
    Wie gesagt die Konferenz wird es zeigen.
    Aber wir haben ja nun auch einen Weg den sie kapiert hat. :)

    Danke nochmal.... :blume:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...