Massageoele mischen

Dieses Thema im Forum "Aromen und Wellness" wurde erstellt von Vanessa, 28. Juni 2004.

  1. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    Was muss ich denn beachten, wenn ich Massageoele selbst mischen moechte? Muss ich da auch Holz dazugeben um Zitrusduefte zu binden? Und muss ich darauf achten Kopf-, Herz- und Basisnoten drin zu haben?
    Und hast Du vielleicht ein paar besondere Tipps fuer Mischungen, so wie bei den Duschbaedern?

    hehe, viele Fragen :)
     
  2. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    Brigitte, kannst Du mal hier reinschauen? buedde ..... :)
     
  3. Brigitte Wetzel

    Brigitte Wetzel Familienmitglied

    Registriert seit:
    28. November 2003
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Vanessa!

    Es kommt natürlich ganz darauf an, was du haben willst. Wenn du ein Massageöl verwenden willst, das eine aromatherpeutische Wirkung haben soll, wie zum Beispiel lösen von Verspannungen oder bei Muskelkater, wo die Wirkung also in der Tiele stattfinden soll, brauchst du nichts zu beachten.

    Willst du aber ein Massageöl als Parfümersatz solltest du beim Mischen tatsächlich darauf achten, Basis-, Herz- und Kopfnote unter einen Hut zu bringen, damit der Duft länger anhält.

    Ich weiß nicht, wieviel Erfahrung du beim Mischen schon hast, sonst würde ich dir für den Anfang eine Mischung anraten. Wenn du experimentierfreudig bist, steht dem Selbstmischen natürlich auch nichts im Wege.

    Wenn ich dir noch irgendwie weiterhelfen kann, nur raus damit.

    Liebe Grüße

    Brigitte
     
  4. Vanessa

    Vanessa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    heute hier morgen dort
    Also in erster Linie geht es mir schon um eine aromatherapeutische Wirkung.
    Ich habe nicht viel Erfahrung mit selbst mischen, daher wuerde ich mich ueber ein paar Rezepte von Dir sehr freuen :D

    Ich dachte da an mehrere Mischungen:
    Eines, das gegen Verspannungen hilft (v.a. durch viel Sitzen und Schreiben am Computer - nicht nur durch schnullern :? ) und gleichzeitig die Laune hebt (z.B. mit Mandarine-Zusatz oder so).

    Dann eines fuer morgens nach dem Duschen, das fit macht und gute Stimmung fuer den Tag bringt.

    Und dann noch eines fuer die Partnermassage, mit aphrodisierender Wirkung.

    Ich hoffe, ich bin nicht zu anspruchsvoll :D
     
  5. Davids_Mama

    Davids_Mama Gute Fee

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    11.116
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Massageoele mischen

    Was ist aus den Rezepten geworden? Würde mich auch Interessieren...
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...