massagen in der schwangerschaft

Dieses Thema im Forum "Hebammensprechstunde" wurde erstellt von clatamo, 17. Januar 2006.

  1. clatamo

    clatamo Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    3. Juni 2002
    Beiträge:
    1.041
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Helmstedt
    hallo :winke:

    wir planen im märz ein richtig schönes
    weiber-wellness-wochenende mit rundum-verwöhnprogramm.

    neben schwimmen, lecker essen, in ruhe quatschen
    und erholen sind auch einige beauty- und wellness-anwendungen geplant.

    eine freundin meinte jetzt zu mir - im hinblick auf meine schwangerschaft -
    dass ich ja dann leider keine massagen mehr bekommen dürfe,
    da diese wehenauslösend wirken könnten....

    einziger knackpunkt für mich schien, dass ich halt einfach nicht mehr so
    gut auf dem bauch liegen kann, aber sonst?

    gibt es tatsächlich massagen (gesicht, fußreflex oder ähnliches)
    auf die man verzichten sollte?

    gruss
     
  2. piglett

    piglett herzliches Hörnchen

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Salzburg
    AW: massagen in der schwangerschaft

    Hallo,

    ich hab in meiner Schwangerschaft keinen gefunden, der mir den Rücken oder gar die Füße massiert hätte. Das könnte Wehen auslösen, hat es geheissen, und deswegen wollte auch keiner das ausprobieren ;)

    Gesichtsmassagen sind aber wohl eher ungefährlich :)

    Lieben Gruss
    Silke
     
  3. Lilienfrau

    Lilienfrau Moderatorin
    Moderatorin

    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    9.148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: massagen in der schwangerschaft

    Huhu,

    je nachdem wo Du hinfährst, wird vielleicht auch eine Garshan-Massage angeboten? Die kann nicht schädlich sein, ist ja eher ein Peeling für die Haut ;) und tut sooo guuuut

    http://www.garshan.de/

    Liebe Grüße

    Alex
     
  4. mana

    mana Hebamme

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: massagen in der schwangerschaft

    Massagen sind auch in der Schwangerschaft sehr wohltuend, ich würde den Therapeut darauf hinweisen, aber es gibt sicher einige Anwendungen die trotzdem möglich sind!
    Schönes Wochenende!
    LG
    Mana
     
  5. Insa

    Insa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. Oktober 2005
    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesmoor
    AW: massagen in der schwangerschaft

    :winke:

    also ich bin ja auch Schwanger und lasse mich hin und wieder auch Massieren!!Ich liege zwar nicht auf dem Bauch aber eine Nacken/Rücken Massage kann man auch sehr gut im sitzen geniessen!!

    Wünsche Dir ein schönes Wochenende!!

    Liebe Grüße Insa
    ----------------
    ET unserer 2 Würmchen 8 April 2006
     
  6. Corie

    Corie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    14. November 2002
    Beiträge:
    5.442
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Schweiz
    AW: massagen in der schwangerschaft

    Ich bin die ganze Schwangerschaft ins Physiotherapeutischer Behandlung, also auch mit Massagen...ich habe von Anfang her gesagt, dass ich schwanger bin, und so hat Sie immer im Sitzen behandelt...( nicht wirklich entspannend, aber besser als nichts ) einige Sachen haben Sie aber auch gelassen, wo wirklich Wehen auslösen könnte.

    Nun gehe ich in die Cranio Sacral Therapie und möchte auch bald noch 2 mal eine Fussreflexzonenmassage machen...mir wurde auch gesagt, dass ein sehr geringes Risiko bestehe, dass man Wehen bekäme...aber in meinem Endstadium ist/wäre dies nicht sonderlich tragisch.

    Aber vorher würde ich schon achten, dass du da ein wenig darauf achtest. :heilisch:
     
  7. AW: massagen in der schwangerschaft

    hallo!
    Hallo man muss nur eine masseurin finden, die ahnung davon hat. zum beispiel hier:
    www.daswarwohlnichts.de
    liebe grüße!
    bettina :)
     
    #7 bettina, 23. August 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. August 2008
  8. Jacqueline

    Jacqueline Ohneha mit der Lizenz zum Löschen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    20. April 2003
    Beiträge:
    8.398
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Aargau, Schweiz
    Homepage:
    AW: massagen in der schwangerschaft

    Hallo Bettina-Petra,


    um Werbung für Deine eigene Seite zu machen, ist es nicht nötig, einen zweieinhalb Jahre alten Beitrag hochzuholen - ganz abgesehen davon, dass Du damit gegen die von Dir bestätigten Forenregeln verstösst, wonach Werbung nicht erlaubt ist.


    Lass es :wink:


    Liebe Grüsse, Jacqueline
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...