Masern trotz Impfung?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Püppis, 29. Februar 2012.

  1. Püppis

    Püppis Geliebte(r)

    Registriert seit:
    13. Juni 2010
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Vor den 7 Bergen
    Emily kam heute mit einem Zettel nach Hause: Im Kiga sind Masern aufgetreten.
    Sie ist geimpft, kann sie sie trotzdem bekommen? Ist ja bei Windpocken auch so, dass sie sie trotz Impfung bekommen können.
     
  2. lena_2312

    lena_2312 Fotoholic

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    21.279
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Burgstädt
    AW: Masern trotz Impfung?

    Ohje. weniger schön.
    Heutzutage sollte die Masern-Impfung einen Schutz darstellen. Wobei ich nicht weiß, ob der erst 100% mit der Auffrischungsimpfung (die mit 6 verabreicht wird) gegeben ist.
    Gute Frage...
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...